Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Phono Vorstufen
20.10.2015

Einzeltest: AVM PH 30.3 - Seite 2 / 3

Jubiläumsphono aufgewertet

de/series/solano-de/" title="ELAC Solano Serie: Dein Style, deine Lautsprecher, deine Musik - zur Infoseite, externer Link" target="_blank">
21
Anzeige
ELAC Solano Serie: Dein Style, deine Lautsprecher, deine Musik
qc_Solano_Familie_1610370237.jpg
qc_Solano_2_1610370237.jpg
qc_stereo-frontal_3_1610370237.jpg
>> Mehr erfahren
Auf alle Fälle hat die Vorgehensweise den Vorteil, dass man ohne Probleme Stecker mit seiner Wunschimpedanz montieren kann, mitgeliefert werden Stecker mit 100, 200 und 1000 Ohm. Die Stromversorgung des Gerätes übernimmt ein Steckernetzteil, dessen 24-Volt-Eingang auf der Geräterückseite sogar schaltbar ist. Ein weiterer kleiner Kippschalter besorgt den Wechsel von MC- auf MM-Betrieb – soweit alles wie gehabt. Die „Renovierung“ des Gerätes fand in erster Linie auf technischer Ebene statt, wie ein Blick ins Innere zeigt. Die neu gestaltete Platine zeichnet sich durch eine deutlich kompaktere Anordnung der signalverarbeitenden Komponenten aus, was sich in kürzeren Signalwegen niederschlägt, was wiederum der Störunempfindlichkeit zugute kommt. Die Schaltung arbeitet mit integrierten Operationsverstärkern, wobei besonders die beiden winzigen SMD-Chips Beachtung verdienen, die sich um den MCEingang kümmern: Hier kommen rekordverdächtig rauscharme Typen von Linear Technology zum Einsatz, die für den Einsatz an niedrigen Quellimpedanzen wie zum Beispiel MC-Tonabnehmerspulen optimiert sind. AVM-Boss Udo Besser nach stellen sie einen beträchtlichen klanglichen Fortschritt gegenüber der Bestückung des Vorgängermodells dar. Die Entzerrung der Phonosignale gemäß der RIAA-Kennlinie obliegt der darauffolgenden MM-Verstärkerstufe. Sie arbeitet mit einem doppelten Operationsverstärker, dessen Hälften jeweils für einen Kanal zuständig sind. Die Entzerrung erfolgt passiv, die Qualität der Filterkomponenten wurde gesteigert, ihre Wertetoleranzen gesenkt. Ein festes Subsonic-Filter beschneidet den Frequenzgang ganz unten, der Hersteller gibt eine Einsatzfrequenz von acht Hertz an. Einen Blick ist auch die überarbeitete Stromversorgung wert: Hier kommt ein weiterer Operationsverstärker zum Zuge, der mit Hilfe zweier Transistoren aus der angelieferten einfachen 24-Volt-Gleichspannung eine Zwöf-Volt-Doppelspannung generiert, mit der die Verstärkerschaltung versorgt wird. Alle Beteiligten dürfen sich nunmehr über doppelt so große Siebkapazitäten freuen, was der Stabilität der Versorgung in allen Lebenslagen zugute kommt. Nichts von Alledem stellt die Neuerfindung der Phonovorverstärkerschaltungstechnik dar. Allerdings sind alle Detaillösungen konsequent umgesetzt und sorgfältig kombiniert worden, was in dieser Preisklasse keinesfalls selbstverständlich und auf reichlich klangliches Potenzial hoffen lässt. Die Messtechnik jedenfalls stellt der PH 30.3 schon mal ein exzellentes Zeugnis aus, was den akustischen Meriten nur zugute kommen kann. Und um eben jene kümmern wir uns nunmehr.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 800 Euro

AVM PH 30.3


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren