Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
203_20016_2
Topthema: Majestätisch
sonoro audio Maestro und Orchestra
Die Marke Sonoro hat sich das Motto „Raumwelten“ auf die Fahne geschrieben und bietet eine Vielzahl von smarten Produkten für praktisch jeden Raum im Haus an. Wir haben die Flaggschiff-Produkte Maestro und Orchestra mal näher angeschaut.
208_13564_1
Anzeige
Topthema: DAB+
DAB+ Radio: So erleben Sie die neue Vielfalt
Fernsehen, Telefonieren, Einkaufen – alles läuft inzwischen digital. Auch das Radio. Die neue, digitale Generation Radio heißt DAB+ und bietet Hörerinnen und Hörern mehr Vielfalt, besseren Klang und überall freien Empfang ohne Zusatzkosten.
207_20082_2
Topthema: Atemberaubend
Trinnov Altitude 32
Neue 3D-Tonformate erfordern enorme Rechenpower und sollte der AV-Prozessor über eine Raumeinmessung verfügen. Der Altitude 32 von Trinnov beherrscht das alles auf absolutem Profi-Niveau und ist sogar für zukünftige Erweiterungen bestens gerüstet.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Notebooks und Ultrabooks
20.10.2015

Einzeltest: Terra Mobile 1550 - Seite 2 / 2

Abgeblendet


Leistungsvarianten


Wir bekamen das Terra Mobile 1550 mit der gehobenen Ausstattung zum Test, also mit der leistungsfähigen i7-CPU von Intel. Damit lassen sich mühelos CAD-, Layout- und Bildbearbeitungs- Programme betreiben, notfalls auch mehrere gleichzeitig.
Der Arbeitsspeicher lässt sich von schon ordentlichen 16 GB auf das Doppelte aufstocken, und der interne Speicher ist als SSD-Laufwerk ausgelegt, mit deutlich kürzeren Zugriffzeiten als es normale Festplatten erlauben. Wer sich hauptsächlich mit Office- Anwendungen beschäftigt und bei der Bildbearbeitung nicht gerade zig hochauflösende Fotos gleichzeitig bearbeitet, wird mit der Variante mit i5-Prozessor locker zurechtkommen und kann rund 200 Euro sparen. Der verfügbare Arbeitsspeicher ist dort allerdings nur noch 8 GB bzw. 16 GB groß, die SSD ist mit 256 GB ebenfalls um die Hälfte reduziert. Die Dockingstation und weiteres optionales Zubehör wie Taschen etc. passen für beide Varianten.

Fazit

Das Terra Mobile 1550 ist auch wegen seines blendfreien Displays ein tolles Arbeitsgerät, eignet sich außerdem vorzüglich fürs Anschauen von Filmen. Hier gibt es Leistung pur und pfiffige Bedienstrukturen zum angemessenen Preis. Insbesondere die schnellere Variante aus unserem Test ist die 200 Euro Aufpreis gegenüber dem „kleineren“ Bruder locker wert.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 1200 Euro

Terra Mobile 1550

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis: um 1.200 Euro (24 Mon. Garantie inkl. Pickup Terra Mobile), um 150 Euro (Dockingstation) 
Vertrieb: Wortmann, Hüllhorst 
Telefon: 05744 944–440 
Internet: www.wortmann.de 
Abmessungen (BxHxT): 360 x 244 x 20 m 
Gewicht: ca. 1,7 kg 
* Notebook mit Windows 10 Pro 64 Bit Betriebssystem 
Rechenleistung: Intel Core i78565U Prozessor Quad-Core bis 4,6 GHz mit 16 GB RAM (optional 32 GB) 
Kommunikation: WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth, LAN (Gigabit), 1 x USB 3.1 Type C, 1 x USB 3.1 Type A, 2 x USB 2.0, HDMI (bis zu 1920 x 1080), VGA (bis zu 1280 x 1024), 1 x Mic in, 1 x LineOut 
Verfügbarer Speicher: intern 500 GB SSD 
Card-Reader: microSD-Karten SDHC/SDXC/SDHX class 10 
Kamera: 1 MP 
Sicherheit: Fingerabdruck-Sensor 
Laufwerk: DVD±RW 
Videoformate: AVI, AVCHD 50p, MOV, MP4 H.264, WMV, MKV 
Audioformate: MP3, AAC, WMA, WMA lossless, WAV, FLAC 
Fotos JPG, PNG, GIF, BMP, TIFF 
Lieferumfang: Netzteil, Display-Schutz 
Stamina: ca. 8:30 Std. 
Bootzeit: ca. 31 Sek 
+ sehr leistungsstark / umfangreiche Ausstattung mit Schnittstellen 
+ hochwertig verarbeitet 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 

Bewertung

 
Qualität: 50%
Bedienung: 30%
Ausstattung: 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren