Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Schallabsorber "Art Edition" viele Motive
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Netzwerk-Festplatten
20.10.2015

Vergleichstest: Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo

Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo

5417

Klein, schwarz und nahezu unscheinbar werkelt die Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo dezent vor sich hin.

Ausstattung

 Dezent auch, weil sie im Betrieb zu den leisesten gehört.

Der Ein/Aus- Schiebeschalter auf der Rückseite hat gleich drei Positionen; in den Stellungen On und Off wird der NAS hoch- bzw. heruntergefahren, in der zusätzlichen Auto-Position wird er synchron mit dem PC ein- und ausgeschaltet. Die einzige USB-Schnittstelle, ebenfalls auf der Rückseite, kann wahlweise als Printserver einen angeschlossenen USB-Drucker dem gesamten Netzwerk zugänglich machen, oder den Zugriff auf ein angeschlossenes Laufwerk – eine Festplatte oder einen USB-Stick – ermöglichen. 

Einrichtung

Die Buffalo Link Station kam mit zwei Festplatten, ist allerdings auch als Grundmodell ohne Laufwerke verfügbar. Der Frontdeckel wird nach dem Entriegeln aufgeschoben und gibt den Blick auf zwei Schächte, außerdem jeweils einen Ring zum Herausziehen der Festplatte frei. Keines der getesteten Geräte macht das Einrichten bzw. Aufrüsten mit Festplatten so komfortabel. Die Einbindung ins Netzwerk erfolgt entweder mit dem NasNavigator oder durch die Eingabe der IP-Adresse, falls diese bekannt ist, in den Browser. Dies schien uns jedenfalls die elegantere Variante, da sämtliche Einstellungen sowie das Anlegen von Ordnern und die Rechtevergabe ohne Umschweife zu bewerkstelligen sind. Angelegt ist in der Grundausstattung bereits der „Share“-Ordner, der zudem standardmäßig für DLNA-Zugriffe eingestellt ist.
25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_image003_3_1616053764.png
>> Mehr erfahren

Fazit

Der Testsieger Buffalo LS-WVL Pro Duo ist ein unkomplizierter NAS, mit einer gehörigen Funktionsvielfalt. Die nüchtern und zweckmäßig gestaltete Browseroberfläche könnte etwas aufgefrischt werden.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 420 Euro

Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo

Oberklasse


-

Ausstattung

 
Abmessungen b x h x t (in mm) 88 x 130 x 205 
Betriebsgewicht (in g) 1940 
Stromverbrauch Standby (in W) 0.2 
Stromverbrauch Betrieb (in W) 14 
Lan-Ethernet 10/100/1000Mbps 
Festplatteneinschübe 2 x 3,5" 
Kapazität aktuell/maximal (in TB) 2 x 2 / 2 x 3 
USB 2.0
DLNA Ja 
FTP Ja 
i-Tunes-Server Ja 
Bittorent-Client Ja 
Backup Software Ja 
Time-Machine-Unterstützung Ja 
Vertrieb Buffalo, Düsseldorf 
Telefon 01801 003757 
Internet www.buffalo-technology.de 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Testurteil sehr gut 
Gesamtergebnis 1,2 

Bewertung

 
Praxis 50%
Einrichtung Hardware 25%
Einrichtung Software 25%
Ausstattung 30%
Sonderfunktionen 15%
Konnektivität 15%
Verarbeitung 20%
Hardware 10%
Geräuschentwicklung 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren