Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
ViewSonic X10-4K
Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.
135_18295_2
Topthema: Fostex TM2
Kontaktfreudig
Fostex hat seinen Fokus in den letzten Jahren vor allem auf den Studiobereich gelegt. Das ändert sich gerade. Vor allem der Kopfhörersparte widmen die Japaner nun verstärkt ihre Aufmerksamkeit. So kommt der TM2 mit einem komplett neuen True- Wiereless-Konzept.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Netzleisten
20.10.2015

Einzeltest: Silent Wire Silent Socket Serie 6

Netzleiste Silent Wire Silent Socket Serie 6

7901
Heinz Köhler
Heinz Köhler

Im Umfeld eines AV-Receivers befinden sich meistens auch weitere AV-Geräte, die am Stromnetz angeschlossen werden wollen. Wichtig ist es dabei, dass sämtliche Geräte phasenrichtig und optimal mit Strom versorgt werden.

Mit der Silent Socket-Netzleiste gelingt das ganz hervorragend, denn im Inneren des Aluminiumgehäuses sorgen massive Kupferleiter für eine Top-Durchleitung von Phase und Null zu den sechs Schuko-Dosen. Diese weisen zudem eine Phasenmarkierung auf, so dass die bestmögliche Netzverkabelung der einzelnen Geräte noch leichter fällt. Die handgefertigte Netzleiste besitzt eine 1,5 m lange Zuleitung mit einem Kabelquerschnitt von 3 x 2,5 qmm. Ein zusätzlicher Ferritkern hält mögliche Einstreuungen fern. Der solide Schukostecker weist ebenfalls eine Markierung der Phase auf.

Fazit

Im Praxistest überzeugt die Netzleiste Silent Socket Serie 5 durch erstklassige Verarbeitungsqualität und einwandfreie Stromversorgung der daran angeschlossenen Geräte.

Preis: um 316 Euro

Silent Wire Silent Socket Serie 6

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Netzleiste Silent Wire Silent Socket Serie 6 
Kategorie Mehrfachnetzleiste 
Preise 316 
Vertrieb Silent Wire, Hermannsburg 
Telefon 05052 913 588 
Internet www.silent-wire.de 
Erhältliche Längen 6-fach oder 8-fach mit 1,5m Zuleitung 
Spezifikationen 6-fach-Netzleiste mit Phasenmarkierung, Alugehäuse, Zuleitung 1,5m, Kabelquerschnitt 3 x 2,5mm², Schukostecker/massive Kupferleiter innen/Entstörferrit 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 

Bewertung

 
Verarbeitung 20%
Performance-Gewinn 60%
Praxis 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren