Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Netzleisten
20.10.2015

Einzeltest: HMS Energia MKII

Volle Energie

13529

Strom kommt aus der Steckdose, so weit richtig, doch mit der Qualität des Stroms steht und fällt die Klangqualität einer HiFi-Anlage. Glauben Sie nicht? Dann lesen Sie weiter, wie eine intelligent gemachte Netzleiste von HMS für maximal guten Klang sorgen kann.

Dimmerschaltungen, Powerline-Adapter, Toaster, Motoren und Wechselrichter von Solar-Anlagen – die Liste der potenziellen „Stromstörer“ ließe sich beliebig verlängern. Tatsächlich handelt es bei unserem 230-Volt-Stromnetz nicht um eine saubere, ideale Sinusschwingung wie im Lehrbuch, sondern je nach Tageszeit und Standort (auf dem Land oder im Ballungszentrum) um mehr oder weniger mit Störungen behafteten Strom. Und leider lässt sich fast jede Störungen (vor allem hochfrequente) beim Musikhören mit der HiFi-Anlage ausmachen oder sie sorgt zumindest für verwaschenen, undifferenzierten Klang. Zu allem Überfluss stellen sich auch noch Ausgleichsströme über Cinch-Leitungen zwischen einzelnen HiFi-Komponenten ein, wenn zum Beispiel durch Spannungsabfälle in billigen Netzleisten jede Komponente eine geringfügig andere Netzspannung erhält. Die Lösung des Problems: Eine hochwertige, gefilterte Netzleiste wie zum Beispiel die Energia MKII vom deutschen Hersteller HMS.

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 470 Euro

HMS Energia MKII

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!