Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente 15% Rabatt
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Netzkabel
20.10.2015

Einzeltest: Viablue EP-7 SILVER RJ-45CAT6A

Viablue EP-7 SILVER RJ-45 CAT6A

13842
Robert Glückshofer

Musik- und Videosignale werden zunehmend in digitaler Form durch das heimische Netzwerk „gestreamt”. Wie bei der analogen Übertragung kommt es auch hier für eine optimale Qualität darauf an, dass dem Signal unterwegs möglichst keine Informationen verloren gehen, verfälscht oder hinzugefügt werden.

Denn auch wenn es sich logisch „nur” um Einsen und Nullen handelt – physikalisch haben wir es mit einem Hochfrequenz-Signal zu tun, das empfindlich auf Störungen, Impedanzen etc. reagiert. Optimale Voraussetzungen für eine störfreie und reibungslose Signalübertragung und damit für beste Bild- und Tonqualität bietet das CAT-Netzwerkkabel EP-7 von Viablue. Der geschraubte und vergoldete RJ-45-Stecker (T6s, auch einzeln erhältlich, Paarpreis 26 Euro) sowie der 9,5 mm messende, gleichsam flexible wie widerstandsfähige Cobra-Geflechtschlauch lassen die hohe Qualität bereits äußerlich erahnen. Doch auch die inneren, sprich technischen Werte überzeugen. Die versilberten OFC-Kupferleiter in fünffacher Schirmung schaffen ideale elektromagnetische Bedingungen zur ungestörten HF-Signalübertragung.

Fazit

Das Netzwerkkabel EP-7 SILVER RJ-45 CAT6A von Viablue ist konfektioniert in Längen von 0,5 bis 10 m erhältlich. Die Verarbeitungsqualität ist auf höchstem Niveau, die technischen Eigenschaften bieten ideale Voraussetzungen für verlustfreies Audio- und Video-Streaming in Echtzeit.

Preis: um 78 Euro

Viablue EP-7 SILVER RJ-45CAT6A

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Netzkabel Viablue EP-7 SILVER RJ-45CAT6A 
Kategorie Netzwerkkabel 
Erhältliche Längen 0,5 bis 10 m 
Spezifikationen versilberte OFC-Kupferlitzen AWG 26/7, fünffache Abschirmung, Außendurchmesser 9,5 mm, /Betriebskapazität nominal 45 nF/km, relative Ausbreitungsgeschwindigkeit ca. 0,76 c, /Wellenwiderstand 1 – 100 MHz = 100 +/- 15 ohm, Wellenwiderstand 100 – 250 MHz = 100 +/- 22 ohm, /Wellenwiderstand 250 – 600 MHz = 100 +/- 25 ohm, Schirmdämpfung bis 600 MHz > 60 dB, vergoldete T6s RJ-45 Stecker 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
Preise ab 78 Euro (0,5 m) 
Vertrieb Viablue, Malsch 
Telefon 07246 943112 
Internet www.viablue.de 

Bewertung

 
Verarbeitung 20%
Performance-Gewinn 60%
Praxis 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren