Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Naviceiver
20.10.2015

Einzeltest: Zenec Z-N720

Einer für alle

10204
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Dipl.-Phys. Guido Randerath

Dank austauschbarer Frontblende und einer Vielzahl an fahrzeugspezifischen OmniMask- Kits integriert sich das Zenec Z-N720 perfekt sowohl in Autos mit klassischem 2-DIN-Schacht als auch in solche mit individuellem Einbauformat. Es bietet Navigation und Infotainment auf gewohnt superbem Zenec- Niveau.

Zunächst einmal erscheint der Zenec Z-N720 wie ein handelsüblicher 2-DIN-Naviceiver. So passt er in die gängigen Einbauschächte z.B. vieler japanischer Fahrzeuge. Das Besondere ist die abnehmbare Front, wodurch das System die Limitierungen des seit 1984 bestehenden DIN-Standards überwindet. Zum Lieferumfang gehören zwei Blenden in Hochglanz- und Mattschwarz, damit lässt sich das Z-N720 mit handelsüblichen Montagekits in alle Fahrzeuge mit 2-DIN-Schacht einbauen. 

10
Europas bester TV 2019-2020
qc_Screenshot_at_Aug_12_11-22-29_1597224267.png
qc_Screenshot_at_Aug_12_11-23-12_2_1597224267.png
qc_Screenshot_at_Aug_12_11-13-44_3_1597223854.png
>> Mehr erfahren

OmniMask


Die meisten Autohersteller setzen hingegen schon lange nicht mehr auf genormte 2-DIN-Lösungen, sondern auf individuelle Formgebung bei ihren oft hochintegrierten Infotainmentsystemen. Auch in vielen dieser Fahrzeuge ist das Zenec Z-N720 einsetzbar. Denn in Zenecs Zubehörprogramm finden sich die sogenannten OmniMask-Kits von Baseline. Diese bestehen aus einer fahrzeugspezifischen Blende für das Z-N720, den jeweils nötigen Halterungen und allen elektrischen Adaptern inklusive CAN-Bus-Modul. 

7
qc_philipps_bild_1596704380.jpg
Europas bester TV 2019-2020
Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

Gracenote


An Audioquellen stellt das Zenec Radio, DVD, USB und Bluetooth zur Verfügung. Für reichhaltiges Unterhaltungsprogramm ist somit gesorgt. Die integrierte Gracenote-„More Like This“-Funktion erlaubt dabei ein modernes Handling der Audiofiles. Auch von USB kann in iPod-Manier nach Songs, Artists, Albums, Genres und sogar Years (z.B. 80er) sortiert werden. Zudem lassen sich persönliche Favoritenlisten anlegen und auch automatisch können Titel ähnlicher Stilrichtung des gerade laufenden Songs ausgewählt werden. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 700 Euro

Zenec Z-N720

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren