Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
ViewSonic X10-4K
Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Naviceiver
20.10.2015

Einzeltest: Kenwood DNX7150DAB - Seite 2 / 2

Navitainer-Flaggschiff

Dipl.-Phys. Guido Randerath
Dipl.-Phys. Guido Randerath

Audio


Das Kenwood DNX7150DAB besitzt einen integrierten digitalen Soundprozessor (AK7600). Damit sind dem versierten Anwender vielfältige Möglichkeiten zur Klangoptimierung gegeben.
Dies beginnt beim dreizehnbändigen Equalizer, geht über in Frequenz und Flankensteilheit justierbare Frequenzweichen und führt bis hin zur Laufzeitkorrektur. Solch umfangreiche Einstellmöglichkeiten bieten nur wenige Konkurrenzmodelle. 

Bedienung


Kenwoods Benutzeroberfläche ist klar, aufgeräumt, konfigurierbar und bietet große Schaltflächen. Gleiches gilt für die Garmin- Navigation, die ein Musterbeispiel darstellt, wie man eine große Funktionsvielfalt in übersichtliche Menüs packt. Einziges Manko bei der Bedienung: Es gibt keinen Drehregler, die Lautstärke muss über Tasten eingestellt werden. Das ist bei allen DIN-Geräten mit 7-Zoll- Monitor so, da das Doppel-DIN-Format keinen Platz mehr für einen Drehknopf lässt.  

Hier passt das Kenwood DNX7150DAB


In alle Autos mit Standard-Doppel-DIN- Schacht. Für viele weitere Modelle sind im Zubehör Einbau- und Anschlussadapter erhältlich.

Fazit

Bluetooth-Freisprechen und -Audiostreaming, Smartphone-Anbindung, Navigation, Audiofunktionen, Klangqualität und Anschlussvielfalt – überall hier gehört das Kenwood DNX7150DAB zu den Klassenbesten. Mit seiner hervorragenden Tunerkombination und der aufwendigen Mechanik darf es sich dann derzeit die Krone in der Spitzenklasse aufsetzen.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 1200 Euro

Kenwood DNX7150DAB

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb JVC Kenwood, Bad Vilbel 
Hotline 06101 4988500 
Internet www.kenwood.de 
Verstärkerleistung in Watt 15 
Ausgangsspannung in Volt 4,3 
Ausgangsimpedanz in Ohm 350 
THD+N (%) 0.294 
SNR (A) 89 
THD+N (%) 0.029 
SNR (A) 65 
Übersprechen (dB) 55 
Monitorgröße Zoll
Touchscreen Ja 
EQ/Soundprozessor Ja 
Frequenzweichen HP / TP 
Pre-outs
AV-in Ja 
Video-out Ja 
Anschluss Kamera Ja 
MP3/WMA/AAC Ja / Ja / Ja 
USB / iPod Ja / Ja 
Bluetooth HFP/A2DP Ja / Ja 
Kartenmaterial Europa 
TMC/TMC Pro Ja / Nein 
Fernbedienung Nein 
Sonstiges DAB+ 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 15% :
Bassfundament 3%
Neutralität 3%
Transparenz 3%
Räumlichkeit 3%
Dynamik 3%
Bild 15% :
Schärfe 2.50%
Helligkeit 2.50%
Kontrast 2.50%
Farbwiedergabe 2.50%
Blickwinkel 2.50%
Reflexion 2.50%
Navigation 15% :
Zielführung 5%
Routenberechnung 5%
Ausstattung 5%
Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%
Verzerrung 3.75%
Rauschabstand 3.75%
Tuner 7.52%
Frequenzgang 1.88%
Übersprechen 1.88%
Verzerrung 1.88%
Rauschabstand 1.88%
Praxis 40% :
Bedienung 10%
Verarbeitung 5%
Empfangstest 5%
Ausstattung 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren