Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Naviceiver
20.10.2015

Einzeltest: Kenwood DNX5190DABS

Vollausstattung

Naviceiver Kenwood DNX5190DABS im Test, Bild 1
18843

Das Kenwood DNX5190DABS ist die reinste Infotainment-Maschine mit Apple CarPlay, Android Auto, CD-Laufwerk und DAB+.Als echter Naviceiver bringt das Kenwood eine Offline-Navigation mit europäischem Kartenmaterial mit.

Naviceiver Kenwood DNX5190DABS im Test, Bild 2Naviceiver Kenwood DNX5190DABS im Test, Bild 3Naviceiver Kenwood DNX5190DABS im Test, Bild 4Naviceiver Kenwood DNX5190DABS im Test, Bild 5Naviceiver Kenwood DNX5190DABS im Test, Bild 6
Die Software stammt wieder von Garmin und verfügt über alle gängigen Navigationshilfen wie Fahrspurassistent, Kreuzungszoom und Beschilderungsanzeige. Karten-Updates sind die ersten drei Jahre kostenlos. Verkehrsmeldungen können per TMC oder Inrix berücksichtigt werden. Eine umfangreiche Sonderzieldatenbank ist ebenfalls implantiert. 

66
Anzeige
Was gibt es an einem grauen Januartag Schöneres, als die Platte mit dem Lieblingssong aufzulegen? Entdecke jetzt unsere Audio-Highlights und hole dir imposanten Teufel Sound in dein Wohnzimmer. 
qc_Banner_Extra_350x260_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra2_350x260_2_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra3_350x260_3_1641811928.jpg
>> Mehr erfahren

Android Auto und CarPlay


Wer es bevorzugt, zur Navigation Google Maps oder Waze auf seinem Handy zu benutzen, kann auch diese Apps über das Kenwood steuern. Denn es beherrscht sowohl Android Auto als auch Apple CarPlay. Hierzu muss lediglich das USB-Kabel eingestöpselt werden. Der Funktionsumfang von Android Auto ist mit der aktuellen Version extrem gewachsen. Google stellt mittlerweile über 250 Apps zur Verfügung, die hierüber im Auto genutzt werden können. Die Palette reicht von mehreren Navigationsapps über zahlreiche Messenger bis hin zu etlichen Streamingdiensten und anderen beliebten und im Auto sinnvollen Anwendungen. Und auch Apple bietet im App Store für CarPlay etliche Anwendungen, darunter auch die gängigsten Messengerdienste. Die Sprachsteuerung per Siri bzw. Google Assistant wird ebenfalls unterstützt. Zudem ist Spotify Control an Bord.

Digitalradio


Zum zeitgemäßen, rauschfreien Radiogenuss bietet das Kenwood neben dem herkömmlichen UKW-Tuner auch Digitalradio DAB+. Dank „Seamless Blending“ erfolgt die automatische Umschaltung zwischen den beiden Empfangsarten unterbrechungsfrei und ohne Zeitversatz oder Lautstärkesprünge. Das DNX- 5190DABS ist somit für ungestörten Radiogenuss in ganz Europa bestens gerüstet. Zwei rückwärtige USB-Eingänge, CD-Laufwerk, SD-Slot und Bluetooth stehen zur Medienwiedergabe bereit. Eine HDMI-Buchse ist auch vorhanden. Das Bluetooth-Modul erlaubt die gleichzeitige Kopplung zweier Telefone, die Bedienung beim drahtlosen Musikstreaming erfolgt komfortabel mittels AVRCP 1.6. Zum Audiostreaming können sogar fünf Telefone gekoppelt werden. 

Dashcam-Link


Die Rückseite des Kenwoods bietet eine Vielzahl an Anschlüssen inklusive HDMI und satten drei Kamera-Eingängen. Eine kompatible Frontkamera kann sogar mittels Dashcam- Link angeschlossen werden. So kann nicht nur das Bild der Dashcam auf dem DNX angezeigt werden, sondern auch die gesamte Steuerung der einzelnen Funktionen über den Touchscreen vorgenommen werden. Auch Warnhinweise, die auf Gefahrensituationen aufmerksam machen, die von den integrierten Fahrassistenz-Systemen erkannt wurden, werden gut sichtbar über den Monitor des Navitainers angezeigt. Um auch klanglich das Optimum herauszuholen, beherbergt das DNX5190DABS einen digitalen Signalprozessor. Dieser bietet digitale Frequenzweichen, dreizehnbändigen Equalizer, Laufzeitkorrektur und etliche Klangeffekte. HiRes-Audio-Dateien mit einer Auflösung von bis zu 192 kHz/24 Bit können ebenfalls abgespielt werden. Bei Bedarf werden die so aufbereiteten Audiosignale per drei Paar kräftiger Vorverstärkerausgänge an separate Endstufen weitergegeben. 

Bedienung


Die Bedienung des Kenwoods erfolgt flüssig über den Touchscreen sowie die Tasten auf der linken Seite, deren Beleuchtungsfarbe frei gewählt werden kann. Die auf dem Homescreen frei wählbaren Widgets ermöglichen einfache Handhabung und schnellen Zugriff auf wichtige Quellen, wie das Wetter oder die Navigation. Durch Antippen des Widgets wird die Quelle geöffnet. Der Bildschirm kann geteilt werden, sodass z.B. links die Navigation und rechts der Musikplayer eingeblendet werden.

Fazit

Das Kenwood ist ein prall ausgestatteter Navitainer mit zeitgemäßer Smartphone-Anbindung und DAB+, der sich in Labor und Praxis hervorragend schlägt.

Preis: um 900 Euro

Naviceiver

Kenwood DNX5190DABS

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb JVCKENWOOD Deutschland, Bad Vilbel 
Hotline 06101 4988100 
Internet www.kenwood.de 
Verstärkerleistung in Watt 15 
Ausgangsspannung in Volt 4,6 
Ausgangsimpedanz in Ohm Nein 
THD+N (%) 0.007 
SNR (A) 92 
THD+N (%) 0.143 
SNR (A) 57 
Übersprechen (dB) 50 
Monitorgröße Zoll 6,8 
Touchscreen Ja 
EQ/Soundprozessor Ja 
Frequenzweichen HP / TP 
Pre-outs
AV-in Ja 
Video-out Ja 
Anschluss Kamera
MP3/WMA/AAC Ja / Ja / Ja 
USB / iPod Ja / Ja 
Bluetooth HFP/A2DP Ja / Ja 
Kartenmaterial Europa 
TMC/TMC Pro Ja / Nein 
Fernbedienung Nein 
Sonstiges DAB + 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 15% :
Bassfundament 3%
Neutralität 3%
Transparenz 3%
Räumlichkeit 3%
Dynamik 3%
Bild 15% :
Schärfe 2.50%
Helligkeit 2.50%
Kontrast 2.50%
Farbwiedergabe 2.50%
Blickwinkel 2.50%
Reflexion 2.50%
Navigation 15% :
Zielführung 5%
Routenberechnung 5%
Ausstattung 5%
Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%
Verzerrung 3.75%
Rauschabstand 3.75%
Tuner 7.52%
Frequenzgang 1.88%
Übersprechen 1.88%
Verzerrung 1.88%
Rauschabstand 1.88%
Praxis 40% :
Bedienung 10%
Verarbeitung 5%
Empfangstest 5%
Ausstattung 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren