Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
136_11886_1
Anzeige
Topthema: In-Ears nach Maß
Custom In-Ear Monitors
In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.
135_18295_2
Topthema: Fostex TM2
Kontaktfreudig
Fostex hat seinen Fokus in den letzten Jahren vor allem auf den Studiobereich gelegt. Das ändert sich gerade. Vor allem der Kopfhörersparte widmen die Japaner nun verstärkt ihre Aufmerksamkeit. So kommt der TM2 mit einem komplett neuen True- Wiereless-Konzept.
142_18194_2
Topthema: Music is in the summer air.
Musik ist Geschmacksache. Der Klang nicht.
Zu Hause und unterwegs: Der STUDIOART A100 bringt Studio-Klangqualität überall hin. Egal wo, er liefert Ihnen dank seines eingebauten Akkus bis zu acht Stunden bestes Musikvergnügen. Entscheiden Sie sich jetzt und erhalten Sie eine praktische Transporttasche geschenkt.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Naviceiver
20.10.2015

Einzeltest: Clarion NX706E

Digitalmaschine

12609
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Dipl.-Phys. Guido Randerath

Mit dem NX706E bringt Clarion sein Topmodell auf den europäischen Markt – inklusive optischem Digitalausgang zum Aufbau einer voll digitalen Klangkette.Wer heute eine hochwertige Car-Hifi-Kette aufbauen will, der setzt hinter die Headunit meist zunächst einen digitalen Soundprozessor, um das Signal aufzuteilen und zu optimieren.

Die wenigsten Autoradios besitzen allerdings einen Digitalausgang, um das Musiksignal direkt als Einsen und Nullen an den DSP zu schicken. Stattdessen wird die ursprünglich digital vorliegende Musik im Radio zunächst in ein analoges Signal gewandelt, so über ein Cinch- oder Lautsprecherkabel zum Prozessor geschickt, um dort direkt wieder digitalisiert zu werden. Diese doppelte und eigentlich überflüssige Wandlung macht das Signal nicht besser, es treten Informationsverluste und -verfälschungen auf. Beim Clarion NX706 hat man nun die Wahl, ob das Gerät die Musik herkömmlich analog über die Vorverstärkerausgänge bzw. Endstufen ausgeben soll oder digital über den optischen Ausgang. Letzteres bietet nicht nur den Vorteil der eingesparten Signalwandlungen, sondern ermöglicht auch die Übertragung von HiRes-Audio in 96 kHz. Dabei kann eingestellt werden, ob das optische Signal mit fixer oder variabler Lautstärke ausgegeben wird, sprich ob die Lautstärkeregelung am Clarion oder über das Bedienteil des DSP erfolgt. Damit bietet sich das NX706E zum Einsatz an DSP-gesteuerten Anlagen an, insbesondere zur Ansteuerung von Clarions Full-Digital-Sound-System. Hier ist die Signalkette bis zum Lautsprecher komplett digital.

Vollausstattung

 
Technisch basiert der NX706E auf dem in der letzten Ausgabe getesteten NX406E und bringt dessen komplettes Ausstattungspaket vom europaweiten Navigationssystem bis hin zur Bluetooth-Freisprechanlage mit. Zur optischen Individualisierung lassen sich für das 7-Zoll-Display acht verschiedene Hintergründe aussuchen, wer will, kann auch eigene Bilder als Hintergrund laden. Die Farbe der Tastenbeleuchtung kann ebenfalls eingestellt werden. Optional zum Aufpreis von 100 Euro ist der NX706E auch im Bundle mit Clarions DAB+-Receiver DAB404E erhältlich. Bei der Navigation setzt Clarion auf die iGo-next-gen-Engine inklusive der diversen nützlichen Helferlein. Verkehrsinfos, Fahrspurassistent, 3D-Darstellung, Beschilderungsanzeige und die umfangreiche Sonderziel-Datenbank sorgen dafür, dass man stets schnell und sicher ans Ziel kommt. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 900 Euro

Clarion NX706E

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren