Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Moniceiver
20.10.2015

Einzeltest: Zenec Z-N966

Scharfe Sache

19945

Zenecs neuer Moniceiver der Prime-Serie glänzt mit großem und hochauflösendem Display sowie toller Ausstattung inklusive CarPlay und Android Auto.Das Gehäuse des Premium-Infotainers besitzt Standard-Doppel-DIN-Abmessungen uns ist damit unproblematisch in einer Vielzahl von Automodellen einsetzbar.

Der Bildschirm mit Echtglas-Touchdisplay besitzt mit einer Diagonale von 9 Zoll (22,9 cm) Übermaß. Daher sitzt er etwas vor dem Gerätechassis. Doch nicht nur die Abmessungen des Displays sind beachtlich: Mit 1280 x 720 Bildpunkten gehört er zu den schärfsten Moni ceivern am Markt. Im TV-Bereich spricht man bei dieser Auflösung von „HD-ready“. Bedenkt man, dass damit auf deutlich größeren Fernsehern bereits gute Qualität erreicht wird, so kann man sich leicht vorstellen, welch knackig scharfe Bilder auf dem im Vergleich zu einem Fernseher kleinen Zenec möglich sind.

Optionale Navipakete


Ab Werk kommt der Zenec ohne Navigationssoftware daher. Doch er bringt die zur Navigation nötige Hardware bereits mit. Im Zubehör optional erhältlich sind gleich drei verschiedene Navigationspakete. Die PKWNavigation Z-EMAP66-PC3 (139 Euro) beinhaltet 3D-Karten für 47 europäische Länder, eindeutige Routenführung mit Spurassistentem, Tunnelmodus, Kreuzungszoom u.a. sowie Verkehrsinfos über TMC (UKW) und TPEG (DAB). Die ersten drei Jahre sind Kartenupdates inklusive. Speziell für Reisemobile sind die Campingversionen Z-EMAP66-MH3 (199 Euro) und -MH7 (299 Euro) erhältlich. Sie bieten zusätzlich Fahrzeugprofile mit Eingabe von Höhe, Länge, Gewicht etc. und beinhalten ein sehr umfangreiches Paket mit Camping-Sonderzielen inklusive Detailinformationen. Beim MH3 sind Kartenaktualisierungen drei Jahre kosten los, beim MH7 ganze sieben Jahre.

Smartphone


Auch wer auf den Kauf eines Navigationspakets verzichtet, kann den Z-N966 dank Unterstützung von Android Auto und Apple CarPlay zur Navigation nutzen. Hierfür muss lediglich ein entsprechendes iPhone oder Android-Handy an einen der beiden rückwärtigen USB-Ports angeschlossen werden. Ist auf dem Telefon Apple CarPlay bzw. Android Auto installiert, so startet die jeweilige App automatisch, wird auf dem großen Display des Zenec angezeigt und kann darüber bedient werden. Sowohl CarPlay als auch Android Auto können kostenlos im jeweiligen App Store heruntergeladen werden. Sie besitzen eine übersichtliche, vereinfachte Benutzeroberfläche und sind so für die Bedienung auch während der Fahrt optimiert. Sie bieten Zugriff auf eine Vielzahl wichtiger Funktionen des Telefons wie z.B. Telefonie, Navigation, Mediaplayer oder Messenger-Dienste. Die Bedienung erfolgt einfach und flüssig über den Touchscreen des Z-N966 oder dank Apple Siri bzw. Google Assistant noch komfortabler per Spracheingabe.


  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 850 Euro

Zenec Z-N966

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren