Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
TCL 65C815
Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.
187_19803_2
Topthema: Schwere Geschütze
Goya Acoustics Moajaza
Der internationale High End Markt ist kein leichtes Betätigungsfeld für einen Hersteller. Goya Acoustics möchte trotzdem genau hier einsteigen und scheut dabei keine Anstrengungen.
190_19865_2
Topthema: Wilson Audio Alexia 2
Die Profis
25 Jahre als HiFi-Journalist hat es gebraucht, bis meine erste „professionelle“ Begegnung mit einem Lautsprecher aus Provo, Utah Realität geworden ist. Sie dürfen sicher sein, dass ich kaum einem Test in meiner Laufbahn so entgegengefiebert habe wie diesem hier
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Mobile sonstiges
20.10.2015

Einzeltest: Simvalley XL-915 V2

Handy mit Not-Taste

11724
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen


Ab einem bestimmten Alter will man sich vielleicht nicht mehr auf ein Smartphone einstellen. Die Gewohnheit verlangt nach großen, übersichtlich angeordneten Tasten auf dem Telefon, und auch auf dem Handy.

Das Simvalley XL-915 V2 bietet große Tasten, eine gut ablesbare, eindeutige Anzeige auf dem Display und noch so zwei nützliche Features außerdem.
Beim XL-915 V2 handelt es sich eindeutig um ein Senioren-Handy, aber warum auch nicht? Warum soll sich ein alter Mensch partout auf diverse Touch- und Wisch-Techniken einstellen, und außerdem eine Fülle von Funktionen mit sich herumschleppen, die er ohnehin nicht benötigt? Da nutzt man doch lieber ein herkömmliches Handy, optimiert Anzeige und Bedienung und statte es mit einigen, der Zielgruppe angemessenen, Zusatzfunktionen aus. So prangt auf der Rückseite des XL-915 V2 nicht etwa ein Megapixel-Kamera-Bolide, sondern eine schlichte rote Taste; bei Betätigung ruft diese die eingegebene Nummer eines Angehörigen oder einer anderen Person an, die schnell Hilfe leisten kann. Mit der neuen Premium-Funktion dieses sogenannten Garantrufes werden nacheinander bis zu fünf eingegebene Rufnummern angewählt, bis sich jemand meldet. Zur Sicherheit wird zudem direkt die Freisprechfunktion mit Lauthören aktiviert. Doch das Handy kann noch mehr, eine Schiebe-Taste an der Seite schaltet eine LED-Leuchte ein, so dass Sie mit dem Handy auch immer eine Taschenlampe dabei haben. Wenn Sie diese häufiger betätigen, geht natürlich zu Lasten der Akkulaufzeit, diese beträgt im Normalfall immerhin eine gute Woche und zum Aufladen dient die USB-Buchse auf der Unterseite, man ist also nicht auf das original Ladegerät angewiesen.

Fazit

Das Simvalley XL-915 V2 ist ein klassisches Seniorenhandy mit sinnvollen Zusatzfunktionen zum günstigen Preis.

Preis: um 25 Euro

Simvalley XL-915 V2

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie Senioren-Handy 
Preis in Euro: 25 
Vertrieb: Pearl, Buggingen 
Hotline: 0180 55582 
Internet: www.pearl.de 
Abmessungen (in mm): 55/115/15 
Gewicht (in Gramm): 75 g 
Weitere Angaben: Komfort-Handy mit Garantruf Funktion 4,5-cm-Farb-Display 
Kommunikation GSM 850/900/ 1800/1900, Bluetooth (für Headset), Notruftaste, FM-Radio, Taschenlampenfunktion 
Verfügbarer Speicher Li-Ion-Akku 700 mAh, wechselbar 
Kameras 3G (microSIM-Karte) 
Akku Li-Ion-Akku 700 mAh, wechselbar 
+ leichtes Handling 
+ große Anzeige 

Bewertung

 
Qualität 50%
Bedienung: 30%
Ausstattung: 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren