Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Micro-Anlagen
20.10.2015

Vergleichstest: Samsung MM-D430

Samsung MM-D430

6170

Mit einem offiziellen Preis von 199 Euro ist die MM-D430 von Samsung das günstigste Angebot in unserem Vergleich. Umso mehr erstaunt, dass die „kleine Schwarze“ sogar einen DVD-Player mit an Bord hat und sich deshalb sogar als Mini-Heimkino-System eignet.

 

Ausstattung


Schwarz und hochglänzend präsentieren sich der DVD-Receiver und die beiden Lautsprecher der MM-D430. Bedienelemente werden erst nach dem Einschalten sichtbar, denn dies sind berührungsempfindliche beleuchtete Schaltflächen auf der Geräteoberseite. Hinter einer Klappe unten am Gerät befindet sich ein DVD-Laufwerk, welches den Einsatz der Anlage als Musiksystem und auch als Heimkino-Anlage mit 2.0-Sound ermöglicht. Zum Anschluss an einen Fernseher stehen eine Scart-Buchse und sogar ein HDMI-Ausgang zur Verfügung – beste Übertragungsqualität zum TV-Gerät beim Abspielen von DVDs ist somit sichergestellt. Für reine Musikwiedergabe stehen neben dem DVD-Laufwerk (spielt auch CDs) und einem RDS-Tuner ein externes iPod-Dock zur Verfügung. Dieses Dock kann bei Bedarf an eine entsprechende Buchse hinten am Gerät angeschlossen werden. Die MM-D430 liefert satte 2 x 44 Watt Verstärkerleistung, beachtlich für eine Anlage dieser Größe. Ein Lüfter im kompakten Gerät verhindert Überhitzung, dieser macht sich jedoch durch leises Surren bemerkbar. 

Praxis


Die Bedienung am Gerät per „Fingertipp“ beim Abspielen von CD funktioniert problemlos, für weitere Einstellungen und DVD-Wiedergabe braucht es allerdings die umfangreiche Fernbedienung, die aufgrund vieler Tasten und Funktionen gewöhnungsbedürftig ist. Eine Vielzahl von Klang-Voreinstellungen steht zur Auswahl, wobei uns die neutrale „Bypass“ Stellung am besten gefiel. Hier kommen die mitgelieferten Lautsprecher am besten zur Geltung und produzieren ausgewogenen, unverfärbten Klang. Dank der ausreichenden Leistung der Anlage liefern die Lautsprecher sogar satten Bass, der sich besonders beim Abspielen von Filmen per DVD positiv bemerkbar macht. 

Fazit

Zu besonders fairem Preis bietet die Samsung MM-D430 alles, was das Herz begehrt: gute Klangqualität beim Abspielen von CD, elegantes Design und ein mitgeliefertes iPod-Dock. Steht die Anlage in der Nähe eines Fernsehers, eignet sich die MM-D430 dank DVD-Laufwerk und HDMI-Ausgang sogar problemlos als 2.0 Mini-Heimkino-System.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 200 Euro

Samsung MM-D430

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Samsung, Schwalbach /Ts. 
Telefon 0180 57267864 
Internet www.samsung.de 
Abmessungen CD-Receiver (B x H x T in mm) 230/95/240 
Gewicht CD-Receiver (in Kg) 1.9 
Abmessung Box (B x H x T in mm) 145/260/190 
Gewicht Box (in Kg) 2,2 
Leistung (8 Ohm) (in Watt) 2 x 44 
Klirrfaktor (in %) 0,08 
Rauschabstand (in dB (A)) 85 
Stromverbrauch Standby (in Watt) 0.6 
Eingänge Audio/Phono/Video 1/ Nein / Nein 
Digital-Eingänge (USB / opt./elektr.) 1/--/ Nein 
iPod-Dock ja (extern) 
Ausgänge Audio Nein 
Digital-Ausgänge (opt./elektr.) Nein / Nein 
Subwoofer Anschlüsse Nein 
Kopfhörer-Ausgang ja 
Klangregler EQ Presets 
Tuner / RDS Ja / Ja 
CD- / DVD-Player Ja / Ja 
Abspielen: MP3 CD / WMA Ja / Ja 
Fernbedienung / lernf. / vorprogr. Ja / Nein / Nein 
Besonderheiten Scart + HDMI 
+ DVD-Player 
+ HDMI- und Scart-Ausgang 
+ iPod-Dock im Lieferumfang 
Klang 1,4 
Labor 1,2 
Praxis 1,2 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung hervorragend 

Bewertung

 
Klang 40% :
Tonalität 30%
Räumlichkeit 5%
Lebendigkeit 5%
Labor 10% :
Frequenzgang (Box) 2.50%
Verzerrung 2.50%
Rauschen 2.50%
Leistung 2.50%
Praxis 50% :
Ausstattung 20%
Bedienung 10%
Verarbeitung 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren