Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Surround
20.10.2015

Einzeltest: Sonus Faber Principia 7 Set

Bella Italia

15811
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Produkte vom italienischen Hersteller Sonus Faber gehören zu den absoluten Highlights unter den Lautsprechern, denn sie setzen mit ihrer ganz besonderer Ästhetik, erstklassigen Materialien und bester Klangqualität eindrucksvolle Akzente. Das Surroundset aus der Principia-Serie ermöglicht HiFi- und Heimkinofans, diese Vorzüge nun auch zu erschwinglichen Preisen zu genießen.

In akribischer Handarbeit und unter Einsatz bester Materialien entstehen in Norditalien seit Jahrzehnten erstklassige Lautsprecher von Weltrang. Neben der typisch italienischen, eleganten Formgebung zeichnen sich Schallwandler von Sonus Faber durch edle Gehäuse aus exklusiven Materialien wie edle Hölzer und Leder aus. Selbstverständlich steht die Marke Sonus Faber auch für bestmöglichen Klang, daher werden in allen Produkten des Hauses nur eigens entwickelte Chassis und Frequenzweichen erster Güte eingesetzt. Allerdings: Diese aufwendige Verarbeitung hat ihren Preis und besonders bei 5.1-Surroundsystemen können die Gesamtkosten in schwindelerregende Höhen reichen.

Principia

Mit den Produkten aus der Principia-Serie bietet Sonus Faber auch Einsteigern eine erschwingliche Möglichkeit, attraktive und bestens klingende Lautsprecher zu erstehen. Dabei zeichnet sich die Principia-Serie trotz der überschaubaren Preisklasse durch die typische, elegante Formensprache der italienischen Lautsprecher-Manufaktur aus. Auch wurde durch den konsequenten Einsatz selbst entwickelter Chassis die gewohnt hohe Klangqualität von Sonus-Faber-Produkten sichergestellt. Unser Surroundset im Test besteht aus zwei Principia 7, den größten Standlautsprechern der Serie, sowie zwei Regallautsprechern Pincipia 1 für die Reakanäle und einem Centerlautsprecher Principia C.

Velodyne-Subwoofer

Einen aktiven Subwoofer bietet Sonus Faber unter eigener Marke nicht an, daher wählten wir aus dem umfangreichen Portfolio des deutschen Sonus-Faber-Vertriebs Audio Reference einen Velodyne Wi-Q10 als schlagkräftigen Tieftonspezialisten aus.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 3400 Euro

Sonus Faber Principia 7 Set

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren