Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
BenQ W2700
Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Surround
20.10.2015

Vergleichstest: Canton LE 130

Canton LE 130

1093
Roman Maier
Roman Maier

Noch vor einigen Monaten wurde Canton mit der 100er-Serie Testsieger in unserer Schwesterzeitschrift HEIMKINO. Können auch die Nachfolger um den LE 130 diesen Titel erringen?

Ausstattung

Gleich auf den ersten Blick fällt die gute Verarbeitung des Canton-Sets ins Auge.
Hinter dem eleganten Lochblechgitter verbirgt die LE 130 einen 180- Millimeter-Polypropylen-Tiefmitteltöner sowie einen 25-Millimeter-Hochtöner. Wie bei seinem Vorgänger ist auch hier die Bassreflexöffnung frontseitig unter den Treibern angebracht und erlaubt so eine wandnahe Aufstellung. Die massiven Schraubklemmen gewähren stärkeren Lautsprecherkabeln Anschluss. Gleiches gilt für den Center, welcher sich nur in der Treiberbestückung unterscheidet. So verfügt dieser über zwei 160-Millimeter-Tiefmitteltöner und einen 25-Millimeter-Hochtöner. Für die Abteilung Bass ist der leistungsstarke AS 40 SC Subwoofer zuständig. Dieser verfügt über ein 310- Millimeter-Tieftonchassis und eine breite Gummisicke. Ein Gemisch aus Papier und Graphit stellt die Basis des Membranmaterials und erhöht zudem die Steifigkeit der Membran.

Labor

Die Satelliten schreiben einen extrem gradlinigen Amplitudengang ins Frequenzdiagramm. Der Toleranzbereich zwischen 60 Hertz und 10 Kilohertz bewegt sich bei lediglich plusminus 2,5 Dezibel.

Klang

Gerade was die Disziplinen Detailauflösung und Tieftonverhalten angeht, trumpfen die „kleinen“ Cantons auf. In „Titan AE“ werden die zerberstenden Kristalle sowie das Zusammenprallen der Eissterne detailreich und bassstark dargestellt.

Fazit

Die neue LE 100-Serie muss sich keineswegs hinter ihren Vorgängern verstecken. In allen Disziplinen erreicht sie beste Werte. Vor allem der leistungsstarke Subwoofer erweist sich als wahrer „Tieftonmeister“.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 1340 Euro

Canton LE 130

Oberklasse


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren