Warning: Division by zero in /var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs/includes/functions/page_functions/function_test_details_html.php on line 85
Test Lautsprecher Surround - Canton Chrono SL 5.1.4-Set - sehr gut - Seite 1
Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Surround
20.10.2015

Einzeltest: Canton Chrono SL 5.1.4-Set

5.1.4 gewinnt!

13138
Jochen Schmitt
Jochen Schmitt

Immer mehr Heimkino-Besitzer entschließen sich für eine Kino-Installation mit Höhenlautsprechern, um in den Genuss von Dolby Atmos, Auro-3D oder DTS:X zu kommen. Wir testen ein leistungsfähiges 5.

1.4-Paket, das uns der Lautsprecherhersteller Canton um die schlanken Standlautsprecher 596 DC der neuen Chrono-SL-Serie geschnürt hat.Grundvorraussetzung um die aktuellen 3D-Tonformate mit Höheninformationen reproduzieren zu können, ist der Einsatz von mindestens einem Paar Deckenlautsprechern oder Dolby Atmos zertifizierten Aufsatzlautsprechern. Letztere finden auf Stand- oder Regalboxen einen Platz und strahlen ihre Schallwellen zielgerichtet an die Zimmerdecke, um von dort aus per Reflexion Soundeffekte zu Gehör zu bringen. Mehr Installationsaufwand benötigt der Einsatz von zwei oder mehr „echten“ Lautsprechern an der Zimmerdecke, doch in der Regel zahlt sich der Mehraufwand durch einen noch besseren 3D-Klang aus. Canton hat uns die neue Chrono SL-Serie geschickt, die mit einem Paar Standlautsprecher namens Chrono SL 596 DC, einem Chrono SL 556 Center, zwei Rearspeakern Chrono SL 536 und vier flachen Chrono SL 516 für den Deckeneinsatz zum Hörtest in unserem Referenz-Heimkino antreten. Ergänzt wird das Set um den potenten Aktiv-Subwoofer SUB 1500R, dem derzeit größten Subwoofer aus dem Canton Produktportfolio. 


Frontlautsprecher Canton Chrono SL 596 DC


Die 596er sind schlanke Standboxen mit ausgesprochen gelungenen Proportionen, die den Flaggschiffen der Chrono SL Serie eine schlichte Eleganz verleihen. Hochglanzlackierte Gehäuse in schwarz oder weiß machen die Lautsprecher, in Kombination mit den „Diamond-Cut-Aluminiumringen“ der oberflächenbündig in die Fronten eingesetzten Chassis, zu wahren Schmuckstücken. Knapp über einen Meter sind sie hoch und dank ihrer geringen Grundfläche, die etwa einer DIN-A4-Seite entspricht, lassen sich die Chrono SL 596 DC selbst in kleineren Wohnräumen noch gut platzieren, ohne optisch zu dominant zu wirken. Auf der Schallwand sorgt der 25-mm-Hochtöner mit Aluminium-Mangankalotte für die Klangentfaltung ab 3.000 Hertz bis über die Hörgrenze hinaus. Zur Optimierung der Schallabstrahlung sitzt vor dem mit einem Lochgitter geschützten Hochtontreiber eine zur Wave-Guide ausgeformte Frontplatte. Darüber thront ein reiner Mitteltöner im 180-mm-Format mit  dreifach gefalteter Wave-Sicke und Titaniummembran. Im Doppelpack sorgen zwei unterhalb des Hochtöners eingebaute 180-mm-Chassis für reichlich Dynamik und tiefe Töne. Die beiden Tieftöner arbeiten in einem ventilierten Gehäuse, das mit einen nach unten mündenden Bassreflexkanal ausgestattet ist.Vier Distanzfüße in Kegelform lassen den Lautsprecher über dem Sockel (25 x 35 cm) schweben und sorgen zudem für den definierten Abstand des Bassreflexkanals zum Fußboden. Das geradlinig geschnittene Gehäuse ist aufwendig lackiert und im Inneren mehrfach ausgesteift. 
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 7800 Euro

Canton Chrono SL 5.1.4-Set

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren