Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: Teufel Definion 3

Einfach überzeugend

10948
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Teufel erweitert sein eigens entwickeltes Koaxial-Chassis aus der  Definion 5 auf das kleinere Schwestermodell Definion 3 - und das zu  einem deutlich günstigeren Preis. Ob den Berlinern damit wieder der  Meilenstein unter den HiFi-Lautsprechern gelingt, haben wir getestet.

 Dreh- und Angelpunkt der rund 118 cm hohen Standbox Definion 3 ist das auffällige Tiefmittelton-Koaxial-Chassis, und zwar ohne Abstriche der identische Treiber, der auch in dem gut 1.000 Euro teureren Topmodell Definion 5 verwendet wird. Die Vorteile eines Koaxial-Lautsprecherchassis liegen nach wie vor auf der Hand: Laufzeitunterschiede zwischen Hoch- und Mittelton lassen sich minimieren; abgesehen vom Tiefbass stellen solche Schallwandler praktisch eine optimale Punktschallquelle dar. So weit die Theorie, doch Entwicklung und Fertigung eines solchen Treibers sind extrem kompliziert und daher wird diese Technologie nur von einigen wenigen Herstellern betrieben.

Koaxial-Chassis


Teufels Entwickler perfektionierten diesen hochkomplexen Koaxial- Treiber, in dem sie für den Frequenzbereich zwischen 400 und 3,6 kHz eine extrem stabile Flachmembran mit Hexacone-Versteifungen einsetzen, die für lineare Bewegung mit zwei Sicken im Korb befestigt wurde (eine vorne und eine weitere Sicke hinter der Membran). Inmitten dieser Konstruktion sitzt der 25-mm- Gewebe-Kalottenhochtöner, so dass im Frequenzbereich von 400 Hz bis weit über die Hörgrenze praktisch eine ideale Punktschallquelle arbeitet. Perfekte Voraussetzungen für ideale Ortbartkeit von Stimmen und Instrumenten, verfärbungsfreie Klangfarben und präzise Feindynamik.

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 1799 Euro

Teufel Definion 3

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren