Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: Spendor D 7.2

Lautsprecher für anspruchsvolle Musik-Liebhaber

20182

Die Marke Spendor gehört zu den Herstellern, die Meilensteine unter den Lautsprechern konstruiert haben. Legendär sind die Abhörmonitore LS3/5a, die beim britischen Radiosender BBC jahrelang als Referenz dienten.

Für ambitionierte HiFi-Fans bietet Spendor mit der D-Serie optimale Spielpartner, die frisch aktualisierte D 7.2 haben wir zum Test geordert.Mit der seit einigen Jahren erhältlichen D-Serie spricht Spendor den besonders anspruchsvollen HiFi-Liebhaber an, denn in dieser Serie setzt Spendor seine Top-Treibertechnologie ein und spendiert allen Lautsprechern besonders hochwertig verarbeitete Gehäuse. Übrigens: Sämtliche Treiber und Gehäuse werden von Spendor selbst entwickelt und in Großbritannien gefertigt. Maximale Qualitäts-Kontrolle und Zugriff auf jedes noch so kleine Detail ist somit sichergestellt.  

33
Anzeige
Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel
qc_hifitest_banner-01-links_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-03-rechts_3_1616674467.jpg
>> Mehr erfahren

Spendor D 7.2

 
Schon das rund 95 Zentimeter hohe Gehäuse der Spendor 7.2 beeindruckt durch edle Holzoberflächen und perfekte Verarbeitung. Wahlweise ist die D 7.2 in vier verschiedene Holzversionen und einer weiß lackierten Variante erhältlich. Im Inneren des Gehäuses sorgen ausgefeilte Versteifungen für minimale Resonanzen - sprich unverfärbten Klang. Spendor setzt ausserdem auf gezielt eingesetzte Dämmaterialien im Gehäuse, um möglichst viel Schallenergie innerhalb des Lautsprechers in Wärme zu verwandlen. Maßnahmen, die einen unverfälschten, direkten und dynamischen Klang sicherstellen sollen. Auch die speziell geformte Bassreflexöffnung auf der Gehäuserückseite sorgt optimalen Luftfluss ohne Störgeräusche, in der neuen 7.2 Version wurde diese Öffnung sogar nochmals im Detail optimiert. In der 2,5 Wege Konstruktion der D 7.2 kommt ein neuentwickelter Tiefmitteltöner mit EP77 Polymer-Membran mit maximaler Verfärbungsfreiheit zum Einsatz, während der Tieftöner über eine extrem stabile Membran aus einem Kevlar-Verbundmaterial verfügt und selbst bei hohen Pegeln nicht ins Taumeln gerät. Spendor‘s Lösung für den Hochtöner ist besonders ausgefeilt. Der LPZ (Linear Presure Zone) Hochtöner besitzt eine Edelstahl Frontplatte mit einer speziellen Formgebung auf der Rückseite um die Druckverhältnisse im inneren des Teibers zu perfektionieren. Die Frontplatte arbeitet als Phasenkorrektur mit Hilfe einer Microfolie. Gleichzeitig wird auf beiden Seiten der Kalotte eine symmetrische Druckumgebung geschaffen, womit der Hochtöner in einem optimalem Umfeld arbeitet. Der LPZ arbeitet somit wie eine akustische Linse. Das Ergebnis ist eine völlig neutrale Hochtonwiedergabe mit enormer Klangbühne und faszinierender Leichtigkeit.  

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 5600 Euro

Spendor D 7.2

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren