Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
241_20387_2
Topthema: AVM
HiFi Legenden mit modernem Touch
Ein Jubiläum feiert man immer gerne, besonders wenn es als Geschenk einige feine Geräte gibt. Die Resonanz auf AVMs dreißigsten Geburtstag war sogar so gut, dass man die Party noch ein wenig weiter gehen lässt.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: Spendor Classic 1/2 - Seite 2 / 2

Monitor-Lautsprecher Spendor Classic 1/2

Das Ergebnis solcher Bemühungen kann sich sehen lassen, denn die Classic 1/2 ist ein handwerklich exzellent produzierter Lautsprecher. Die Oberflächen der knapp 19 Kilogramm schweren Gehäuse schmeicheln dank hochwertigen Echtholzfurnieren und seidenmatter Lackierung dem Auge, da fallen die nach heutigem Maßstab vielleicht etwas unorthodoxen Abmessungen der Classic 1/2 weniger ins Gewicht.

Doch halt: Wir reden von einem Klassiker und der hat gefälligst so auszusehen. Genau genommen hat die große Schallwand in Sachen Abstrahlverhalten sogar akustische Vorteile, und genau diese Eigenschaften einer Classic 1/2 möchte man ja auch ganz bewusst so haben. Tatsächlich ist das Verhalten der Classic 1/2 sowohl auf dem akustischen Prüfstand als auch im Hörraum eine echte Offenbarung. Denn das Abstrahlverhalten der Classic 1/2 ist geradezu perfekt. Unterschiede in den gemessenen Frequenzgängen auf Achse und 30° Winkel lassen sich kaum aus machen, ein möglicher Grund für die ungemein realistische und packende Räumlichkeit der Classic 1/2 im Hörraum. Der Livemitschnitt von James Blood Ulmer wird von der Spendor derart präzise und klar definiert übertragen, dass man meinen könnte, man säße direkt beim Mastering im Tonstudio. Dabei ist die Spendor bei Weitem kein klinischer Lautsprecher, sondern eher ein unbestechlicher Schallwandler mit einer faszinierenden Präzision. Der erste Eindruck von etwas vordergründig reproduzierten Obertönen erwies sich im Verlauf der Hörsession als ein sehr dynamisch und unkomprimiert aufspielender Mitten- und Hochtonbereich, der in dieser grundehrlichen und anspringenden Art von nur wenigen Lautsprechern wiedergegeben wird. Spendors Classic 1/2 ist so gesehen ein echter Charakterkopf, der völlig frei von Effekthascherei und Schönfärberei ist. Wer nun denkt, mit diesem Referenz-Lautsprecher für professionelle Toningenieure lässt sich kein Spaß haben, liegt falsch. Wir haben es mit „Deeply Disturbed“ von Infected Mushrooms im Hörraum so richtig krachen lassen. Die satten, ultratiefen und impulsiven Beats der Technotruppe aus Israel hat die Spendor Classic 1/2 nur so aus dem Ärmel geschüttelt. Knackig, präzise und mit physisch spürbarem Druck in der Magengegend zeigt die Classic 1/2, welches dynamische Potenzial in dem ausgefeilten Lautsprecherkonzept aus den 70ern steckt. Ein bewährtes Konstruktionsprinzip gepaart mit modernen Treibern – diese Idee geht bei der Classic 1/2 vollends auf und kann auf ganzer Linie begeistern. Spendors Classic 1/2 ist alles andere als ein reiner Nostalgietrend. Ihr durchdachtes und ausgereiftes Konzept ist auch im Jahr 2018 noch topaktuell und funktioniert hervorragend. Dank hochmoderner Treiber und penibler Feinabstimmung bringt die Classic 1/2 altbewährte Tugenden ins 21. Jahrhundert und erfreut den ambitionierten Musikliebhaber mit packender Räumlichkeit, ungebremster Dynamik, handwerklich perfekter Verarbeitung und einem Hauch von Retrostyle.

Fazit

Spendor paart in seiner Classic 1/2 ein einzigartiges Klangerlebnis mit einem charmanten Retrostyle. Klangliche Tugenden wie realistische Räumlichkeit, unbestechliche Neutralität und präzise Dynamik machen die Classic 1/2 zu einem eindrucksvollen Lautsprecher der Extraklasse.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 6490 Euro

Spendor Classic 1/2


-

Ausstattung

 
Paarpreis 6.490 Euro 
Vertrieb BT Hifi -Vertrieb 
Telefon 02104 175560 
Internet www.bt-hifi .com 
Garantie (in Jahre) 2 Jahre 
B x H x T (in mm) 621/308/374 
Gewicht (in Kg) 18,5 kg 
Ausführungen Kirsche Echtholz-Furnier Walnuss Echtholz-Furnier 
Fazit Spendor paart in seiner Classic 1/2 ein einzigartiges Klangerlebnis mit einem charmanten Retrostyle. Klangliche Tugenden wie realistische Räumlichkeit, unbestechliche Neutralität und präzise Dynamik machen die Classic 1/2 zu einem eindrucksvollen Lautsprecher der Extraklasse. 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren