Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
241_20387_2
Topthema: AVM
HiFi Legenden mit modernem Touch
Ein Jubiläum feiert man immer gerne, besonders wenn es als Geschenk einige feine Geräte gibt. Die Resonanz auf AVMs dreißigsten Geburtstag war sogar so gut, dass man die Party noch ein wenig weiter gehen lässt.
194_0_3
Anzeige
Topthema: 35 Special
Audio Physic Avanti 35
Manche Konzepte sind einfach so gut, dass man sie nicht in jedem Modelljahr mit Gewalt verändern muss. Evolution, klar, aber bei der Audio Physic Avanti stimmt das Grundgerüst einfach durch und durch
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: Progressive Audio Extreme 1 - Seite 5 / 5

Abgeholzt

Das entgegengesetzte Ende des Spektrums macht gleichermaßen Freude: Ausdrucksstark, gut durchgezeichnet, aber nicht übertrieben. Zwischendurch glaube ich eine Zeitlang dem Wahnsinn anheimzufallen, weil ich an allen Ecken und Enden Verzerrungen höre.

Der Austausch von Tonabnehmer, Phonovorstufe brachte mich diesbezüglich keinen Schritt weiter und ich begann, den Lautsprecher zu verdächtigen: Zu Unrecht, wie sich herausstellte – tatsächlich habe ich das Kunststück fertiggebracht, nacheinander drei Titel zu erwischen, die sich diesbezüglich allesamt „danebenbenehmen“. Das Erstaunliche daran: Die Extreme 1 haut einem das Problem ziemlich ungeniert um die Ohren, während andere Wandler hier deutlich gnädiger sind. Wir lauschen Patricia Barber, so schwer es überdosierungsbedingt auch ist: Das Kontrabass-Intro von „Use Me“ lässt keine Zweifel daran, dass verzerrungsmäßig alles in bester Ordnung ist, mein Seelenfrieden wieder hergestellt und die Extreme 1 auch hier Anreißen und Ausklingen der Saiten höchst überzeugend darstellt. Das Beste aber kommt noch: Was die beiden Kistchen an Raumdarstellung offerieren, das ist ziemlich ungeheuerlich und ein überzeugendes Argument für die Schallabstrahlung von einem Punkt aus. Ob ganz vorne beim Zuhörer oder ganz weit hinten, die Acryl-Schätzchen zaubern absolut überzeugende Raumillusionen. Breite? Kann ich nicht genau sagen. Das kommt auf die Aufnahme an. Die Lautsprecher jedenfalls sind nicht zu orten. Wenn Frau Barber sich ihren verdienten Applaus abholt, erschrickt man unweigerlich: Da war es also, das Publikum. Perfekt von der Bühne separiert. Zählen Sie auch zu den Leuten, die kompakte Boxen immer ein bisschen belächeln? Dann empfehle ich dringend eine Begegnung mit diesen Ausnahmewandlern. Es wird Sie nicht davon überzeugen, dass 15-Zoll-Bässe überflüssig sind, aber ein anerkennendes Nicken wird diese Box auch Ihnen abringen, versprochen.

Fazit

Kompliment an den Koch: Die Zutaten lassen nur bedingt vermuten, dass sich hier ein so exzellentes Ergebnis einstellt. Die Progressive Audio Extreme 1 schafft zwei Kunststücke: Sie klingt wie ein großer Lautsprecher und zaubert eine fantastische Raumabbildung. In diesem Format und zu diesem Preis? Herausragend!
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 3998 Euro

Progressive Audio Extreme 1


-

Ausstattung

 
Paarpreis 3998 
Vertrieb Progressive Audio, Essen-Kettwig 
Telefon 02054 9385793 
Internet www.progressiveaudio.de 
Garantie (in Jahre)
B x H x T (in mm) 190/400/350 
Unterm Strich »Kompliment an den Koch: Die Zutaten lassen nur bedingt vermuten, dass sich hier ein so exzellentes Ergebnis einstellt. Die Progressive Audio Extreme 1 schafft zwei Kunststücke: Sie klingt wie ein großer Lautsprecher und zaubert eine fantastische Raumabbildung. In diesem Format und zu diesem Preis? Herausragend! 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren