Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
273_0_3
Anzeige
Topthema: Premium Sessel zum Relaxen
Perfekt für das Heimkino daheim!
Sofanella steht für Sitzkomfort und Premium-Qualität für das Kinoerlebnis zu Hause.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
266_20642_2
Topthema: Philips Fidelio B97
Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen
Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.
272_20704_2
Topthema: Mundorf Elara
Mit größter Selbstverständlichkeit
Ein schöner alter Visaton-Bass plus AMT, das hat gut funktioniert. Ob sich das Konzept nicht nach oben skalieren lässt?
Neu im Shop
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: Fink Team Kim - Seite 4 / 4

Zweiwegebox zu Ende gedacht

de/produkte/lx-mkii-serie/lx-2-mkii" title="Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel - zur Infoseite, externer Link" target="_blank">
33
Anzeige
Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel
qc_hifitest_banner-01-links_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-03-rechts_3_1616674467.jpg
>> Mehr erfahren
Die Kim klingt wie ein ziemlich großer und erwachsener Lautsprecher und darf sich von daher mit durchaus erwachsenen Standboxen messen, In dieser Hinsicht muss unsere „Ella“ ein wenig zurückstecken, die beim schieren „Impact“ der Kim nicht mithalten kann. Die Kim ist in ihrem Element, wenn sie gefordert wird. Wenn sie so etwas wie die das legendäre „Jazz At The Pawnshop“-Konzert mit beeindruckender Überzeugungskraft und bester Übersicht in den Raum stellt. Wenn eine Rickie Lee Jones in unnachahmlicher Manier hart an der Grenze zum Unangenehmen brilliert. Schwachpunkte finde ich bei diesem Wandler keine. Er mag so etwas wie die beste Allroundlösung fürs Musikhören in normal großen Räumen sein.
43
Anzeige
HÖRBAR, UNSICHTBAR: Klingende Wände durch unsichtbare Lautsprecher!
qc_purSonic1_1625830022.png
qc_purSonic2_2_1625830022.jpg
qc_purSonic3_3_1625830022.png
purSonic Soundboard - das Original.
>> Mehr erfahren

Fazit

Finks Kim ist ein ungeheuer ausgewogener, perfekt geschmeidiger, von vorn bis hinten schlüssig und stimmig spielender Lautsprecher. Sicher mit das Beste, das es in dieser Klasse gibt.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 10000 Euro

Fink Team Kim


-

Ausstattung

 
Vertrieb DC Klaassen, Lünen 
Telefon 0231 9860285 
Internet finkteam.com 
Gewicht ca. 25 kg 
Garantie 2 Jahre 
B x H x T 300 x 854 x 310 mm (incl. Ständer) 
Fazit Finks Kim ist ein ungeheuer ausgewogener, perfekt geschmeidiger, von vorn bis hinten schlüssig und stimmig spielender Lautsprecher. Sicher mit das Beste, das es in dieser Klasse gibt. 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren