Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
194_0_3
Anzeige
Topthema: 35 Special
Audio Physic Avanti 35
Manche Konzepte sind einfach so gut, dass man sie nicht in jedem Modelljahr mit Gewalt verändern muss. Evolution, klar, aber bei der Audio Physic Avanti stimmt das Grundgerüst einfach durch und durch
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: Dynaudio Excite X34

Harmonielehre

9011

Der dänische Lautsprecherspezialist Dynaudio präsentiert mit den noch jungen Excite-Modellen Lautsprecher, die das Kunststück schaffen wollen, für vergleichsweise wenig Geld High-End-Klangqualität abzuliefern

Anlage


 Plattenspieler: Transrotor Zet 1 TMD mit SME 5012 und Merlo Reference
 CD-Player: Rega Planet
 Verstärker: dartZeel CHT 8550  
de/produkte/lx-mkii-serie/lx-2-mkii" title="Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel - zur Infoseite, externer Link" target="_blank">
33
Anzeige
Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel
qc_hifitest_banner-01-links_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-03-rechts_3_1616674467.jpg
>> Mehr erfahren

Wer die Dänen kennt, weiß, dass dieser Anspruch nicht ganz von ungefähr kommt, denn seit der Gründung von Dynaudio im Jahre 1977 haben die musikalischen Nachbarn so manche Lautsprecherreferenz entwickelt. Ursprünglich war die Idee der drei Gründerväter, Lautsprecher zu schaffen, die klanglich und technisch besser waren, als es die HiFi DIN 45500 verlangte. Dazu schufen sie neue Lautsprecherkonzepte sowie eine eigene Entwicklungsabteilung, die unter anderem das Dynaudio-eigene Membranmaterial mit der Bezeichnung „MSP“ schufen. Die „Magnesium-Silikat-Polymer-Verbindung“ sollte Grundstein sein für viele erfolgreiche Lautsprechermodelle, die das Werk in Skanderborg verließen. Entwickelt, produziert und gefertigt werden die Lautsprecher im dänischen Skanderborg von etwa 200 Mitarbeitern. Mitbegründer Wilfried Ehrenholz lenkt von Rosengarten bei Hamburg aus die Geschicke der Dynaudio International GmbH, die in den vier Geschäftsbereichen „Home Systems“, „Professional“, „Automotive“ und „Multimedia“ tätig ist. Dynaudio verfolgt mit der Neuauflage der Excite-Modelle einen sehr interessanten Ansatz: nahezu unabhängig von den eingesetzten Quellgeräten sollen die Lautsprecher high-endigen Klang in Wohnräumen oder dedizierten Hörräumen ermöglichen.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 2200 Euro

Dynaudio Excite X34


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren