Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins CM9 S2 - Seite 3 / 3

Mit Herz und Verstand

Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Stimmen und akustischen Instrumenten verleiht die neue CM9 eine packende Atmosphäre, die den Zuhörer ins Geschehen einzubinden vermag. Bei Bedarf kann die CM9 S2 auch im Tiefton richtig zulangen und lässt Markus Millers E-Bass auf „The Sun Don´t Lie“ richtig knurren und liefert einen trockenen, impulsiven und tief reichenden Basssound.


Fazit

Mit der brandaktuellen CM9 S2 beweist B&W eindrucksvoll, dass audiophile Klangqualität, Top-Verarbeitung und wohnraumtaugliches Design sehr wohl mit packender Performance einhergehen kann. Absolute Top-Technologien für perfekte Klangwiedergabe kommen zum Einsatz, mit deutlich hörbarem Vorteil, denn in Sachen Tonalität, Präzision, Dynamik und Spielfreude bewegt sich die elegante CM9 S2 von B&W auf Referenzklasse-Niveau. Mit ihrer attraktiven Gestaltung und exzellenten Verarbeitungsqualität setzt sie zudem Maßstäbe in ihrer Klasse. Für einen überraschend fairen Paarpreis von 2.700 Euro ist die CM9 S2 eine echte Empfehlung für anspruchsvolle HiFi-Sound-Liebhaber und dazu einfach traumhaft schön!
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 2700 Euro

B&W Bowers & Wilkins CM9 S2

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie Standlautsprecher 
Paarpreis 2700 
Vertrieb B & W Group Germany, Halle / Westf. 
Telefon 05201 87170 
Internet www.bowers-wilkins.de 
Garantie (in Jahre) 10 
Ausführungen Hochglanz-Schwarz, Satin-Weiß, Nussbaum-Rot 
Abmessungen (B x H x T in mm) 200/1025/300 
Gewicht (in kg) 26,6 
Bauart Bassreflex 
Impedanz (in Ohm)
Empfindlichkeit (in dB) 82 
Anschluss Bi-Wiring 
Hochtöner 1 x 25-mm Aluminium-Kalotte 
Mitteltöner 1 x 150-mm Kevlar-Membran 
Tieftöner 2 x 135-mm-Papier-Kevlar-Membran 
Besonderheiten Nein 
+ exzellente Verarbeitung 
+ Hochtöner mit Nautilus-Technologie / resonanzarme Kevlar-Membran 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung hervorragend 

Bewertung

 
Klang 70% :
Tonale Ausgewogenheit 20%
Abbildungsgenauigkeit 15%
Detailauflösung 15%
Räumlichkeit 10%
Dynamik/Lebendigkeit 10%
Labor 15% :
Frequenzgang 5%
Verzerrung 5%
Pegelfestigkeit 5%
Praxis 15% :
Verarbeitung 5%
Ausstattung 5%
Bedienungsanleitung 5%
Klang 70%
Labor 15%
Praxis 15%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren