Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
194_0_3
Anzeige
Topthema: 35 Special
Audio Physic Avanti 35
Manche Konzepte sind einfach so gut, dass man sie nicht in jedem Modelljahr mit Gewalt verändern muss. Evolution, klar, aber bei der Audio Physic Avanti stimmt das Grundgerüst einfach durch und durch
Neu im Shop
Schallabsorber "Art Edition" viele Motive
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: Bohne Audio Spirit

Downsizing

9279

Sogar der Hersteller selbst hat es mir gesagt: „Da hast Du Dich aber weit aus dem Fenster gelehnt!“ Ich bleibe dabei: Das System 15.12 von Bohne Audio hat mich von allen bisher in meinem Leben gehörten Komplettsystemen am meisten fasziniert.

Dass es so etwas in kleiner, leichter und vor allem bezahlbarer gibt, finde ich daher gut 

Anlage


Plattenspieler: Transrotor Zet 1 TMD mit SME5012 und Merlo Reference
CD-Player: Rega Planet
Verstärker: darTzeel CHT 8550  
26
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_SpeakerGarten_1616053503.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png
qc_image003_3_1616053503.png
>> Mehr erfahren

Etwas relativieren möchte ich meine so absolut klingende Aussage dann doch: Es gibt damit ein Problem – ich kann sie nicht durch einen fairen Vergleich belasten, habe ich doch die Anlage in einem Setup beim Erbauer selbst gehört, der natürlich in akribischer Feinarbeit jeden nur erdenklichen Fehler in der Wiedergabekette und der Raumakustik korrigiert hat. Trotzdem bleibe ich dabei: Wenn ich auf einem Setup mit Pegeln jenseits der 120 Dezibel die Tränen der Rührung in die Augen bekomme, dann ist etwas mit dem umsetzenden Lautsprecher sehr richtig! Noch einmal kurz zur Person des Konstrukteurs: Der heißt Jörg Bohne und hat sich vorgenommen, Musik von Konserve so klingen zu lassen, wie er sie live von seiner Tätigkeit als Schlagzeuger kennt – das heißt, der Mann stellt in Sachen explosiver Dynamik schon gewisse Ansprüche, weil er da ja direkt an der Quelle sitzt. Das erreicht man natürlich, gerade wenn es laut werden soll, nicht mit wabbeligen HiFi-Chassis – in den großen Systemen sitzen daher mit die besten PA-Treiber, die man für Geld und gute Worte bekommen kann. Im kleinen System, das wir hier zum Test bekommen haben, sitzt dagegen ein Tieftonspezialist, der zwar seine Abstammung aus dem professionellen Audiobereich nicht verhehlen kann, der aber auch in der Lage ist, aus moderat großen Gehäusen sehr tiefe Frequenzen zu holen.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 2800 Euro

Bohne Audio Spirit


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren