Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
178_0_3
Anzeige
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Sofas für das perfekte Heimkino
Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente 15% Rabatt
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Stereo
20.10.2015

Einzeltest: ASW Genius 310 - Seite 2 / 2

Technik und Klang

Thomas Schmidt
Thomas Schmidt

Vom Tiefbass an dominiert  souveräne  Ausgewogenheit das Bild: Bässe  klingen bei aller Dynamik und Wucht sauber  und klar definiert . auch gemeinste  Tritte in  die Bassdrum bleiben trocken und knackig.

Der  Mitteltonbereich zeichnet sich durch Neutralität und eine beeindruckende Bandbreite von  Klangfarben aus, von denen keine einzige bevorzugt oder benachteiligt wird . damit ist die  310 auch hervorragend für klassische Musik  geeignet. Der Keramikhochtöner setzt dem gesamten Bild seine fein akzentuierten Highlights  auf und sorgt für dieses sanfte Strahlen, das nur  die allerbesten Boxenabstimmungen so in Szene setzen können. Selbstverständlich ist auch  die räumliche Abbildung vorzüglich gelungen:  Die Genius fächert die virtuelle Bühne enorm  weit und tief auf . ein großes Orchester wird in  seinen tatsächlichen Dimensionen wiedergegeben, ein großer Konzertsaal bis in seinen letzten Winkel ausgeleuchtet. Aber ebenso gelingt  es der Genius 310 die intime Atmosphäre eines  kleinen Clubs wiederzugeben, in der eine kleine Jazzcombo oder ein Sänger mit Gitarre für  Gänsehautstimmung sorgen. Was diese schmale Standbox an Musik und Atmosphäre in den  Hörraum zaubert,  ist technisch wie emotional  allererste Klasse.

Fazit

 Die ASW Genius 310 ist ein technisch  wie optisch absolut überzeugender Lautsprecher, der in jeder Beziehung vollends überzeugt. Für die gebotene Qualität ist der Preis  sogar als günstig zu bezeichnen.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 2200 Euro

ASW Genius 310

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie Standlautsprecher 
Paarpreis ab 2.200 Euro (je nach Gehäuseausführung) 
Vertrieb ASW, Ahaus 
Telefon 02561 6879292 
Internet www.asw-lautsprecher.de 
Ausführungen div. Echtholzfurniere, Schleiflack oder Hochglanz 
Abmessungen (B x H x T in mm) 180/970/265 
Gewicht (in Kg) 15 
Bauart Bassreflex 
Anschluss Bi-Wiring 
Impedanz (in Ohm)
Tieftöner (Nenndurchmesser/Membrand.) Nein 
Tiefmitteltöner (Nenndurchmesser/Membrand.) 2 x 110-mm- Holzfasermembran 
Mitteltöner (Nenndurchmesser/Membrand.) Nein 
Hochtöner 25-mm-Keramik-Kalotte 
Besonderheiten Nein 
+ exzellente Verarbeitungsqualität, schlankes Design 
+ über 20 Gehäusevarianten erhältlich 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 70% :
Tonale Ausgewogenheit 20%
Abbildungsgenauigkeit 15%
Detailauflösung 15%
Räumlichkeit 10%
Dynamik/Lebendigkeit 10%
Labor 15% :
Frequenzgang 5%
Verzerrung 5%
Pegelfestigkeit 5%
Praxis 15% :
Verarbeitung 5%
Ausstattung 5%
Bedienungsanleitung 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!