Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
ViewSonic X10-4K
Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Lautsprecher Multimedia
20.10.2015

Einzeltest: Sonus Faber Sonetto II

Regallautsprecher · Sonus Faber Sonetto II

17811
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Musikhören ist Genuss pur, darum darf man also auch gerne neben erstklassiger Klangqualität großen Wert auf Design und hochwertige Materialien von Lautsprechern legen. Sonus Faber beweist mit der Sonetto II eindrucksvoll, wie so etwas in Perfektion funktioniert.

  Italienisches Design steht in der Regel für Eleganz, harmonische Formgebung und exquisite Materialen. Marken wie Lamborghini, Ferrari, Armani, Gucci oder Alessistehen stellvertretend für ein ganz besonderes Flair und einen Hauch von Luxus. Hier gehen Produktqualität, ausgesuchte Werkstoffe, handwerkliche Präzision und harmonische Formen eine perfekte Symbiose ein und schmeicheln allen Sinnen. Den in Norditalien ansässigen Lautsprecher-Hersteller Sonus Faber darf man getrost in die Reihe der namhaften italienischen Designmarken aufnehmen, denn die Produkte aus dem Hause Sonus Faber beeindrucken bereits seit 1983 mit äußerst hochwertig gefertigten Gehäusen und exzellenter Klangqualität. Ein Genuss für Auge und Ohr gleichermaßen.     

Sonetto 


Mit dem Regallautsprecher Sonetto II eröffnet Sonus Faber die Option, einen exquisiten Lautsprecher zu einem noch überschaubaren Preis zu erstehen. Denn in allen Modellen der komplett neu entwickelten So netto-Serie kommen exklusive Technologien der absoluten Topserien wie Olympica, Homage und Reference zum Einsatz, ohne dass gleich fünfstellige Beträge fällig werden. Auch stehen die neuen Sonetto-Modelle in Sachen Verarbeitung und Materialqualität den großen „Schwestermodellen“ kaum nach. Sonus-Faber-typisch kommt bei der Sonetto-Serie edles Walnuss- Echtholzfurnier für die Gehäuseoberflächen zum Einsatz, wahlweise sind alle Modelle der Serie auch in hochglanzschwarzer Lackierung oder mattweisser Ausführung zum gleichen Preis erhältlich. Aus akustischen Gründen ist das Gehäuse der Sonetto II trapezförmig aufgebaut, die leichte Verjüngung nach hinten stabilisiert das Gehäuse ganz enorm, stehende Wellen im Inneren werden reduziert und ganz nebenbei sieht diese Form einfach umwerfend elegant aus. Sanfte Rundungen der Gehäusekanten machen die Sonetto II zu echten Schmuckstücken, das Walnuss-Echtholz-Furnier unseres Testmusters ist dabei ansatzlos und perfekt um diese Gehäuserundungen herumgeführt und ist ein Musterbeispiel von wahrer Handwerkskunst. Übrigens werden alle Sonetto- Lautsprecher in Norditalien größtenteils von Hand gefertigt und bestehen problemlos jeden noch so akribischen Qualitäts- Check. Das Sahnehäubchen der Sonetto II befindet sich auf der Oberseite der Gehäuse: Sonus Faber hat den Sonetto-Modellen dort eine edle Oberfläche aus echtem, schwarzem Leder spendiert. Das sieht fantastisch gut aus und fühlt sich sogar auch angenehm an.     

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 2000 Euro

Sonus Faber Sonetto II

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren