Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
15% auf Akustikelemente
offerbox_1590658558.jpg
>>mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
53%
Nein
47%

Kategorie: Kopfhörer Hifi, Kopfhörer Noise Cancelling
20.10.2015

Einzeltest: Jabra Elite 85h

Noise-Cancelling-Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer Jabra Elite 85h

18825
Dr. Martin Mertens
Dr. Martin Mertens

Beim Anblick der stylischen Jabra-Kopfhörer kann man vergessen, dass die GNGroup, zu der Jabra gehört, ein Hightech-Konzern ist, der in Sachen Forschung und Entwicklung einen gehörigen Aufwand treibt. Der schlägt sich unter anderem in der innovativen SmartSound-Technologie des Jabra Elite 85h nieder.

Die Vorsilbe „Smart“ bezeichnet im heutigen Sprachgebrauch meist Produkte, die uns wie selbstverständlich den Alltag erleichtern. Das Smartphone verwaltet unsere Kontakte, zeigt, wer anruft, erinnert uns an Termine, weist uns den Weg zum Ziel und vieles mehr. Ein Smart Home sorgt sich darum, dass innerhalb unserer Wohnung möglichst viel ohne unser Zutun läuft, bzw. hilft uns, die wichtigsten Aspekte im Haushalt im Griff zu behalten. Es regelt die Temperatur, fährt den Sonnenschutz rauf oder runter, schaltet wo nötig das Licht ein, schlägt Alarm, wenn die Kühlschranktüre offen steht oder wenn die Milch ausgeht, und meldet, wenn die Waschmaschine fertig ist. Jabras SmartSound sorgt dafür, dass wir überall den richtigen Sound haben. Zum Musikhören, zum Telefonieren, bei der Kommunikation mit dem Sprachassistenten – Zu Hause, im Café, unterwegs in Bus und Bahn oder im Straßenverkehr gewährleistet SmartSound immer den optimalen Klang.      

Ausstattung


Zentrale Komponente für den Jabra SmartSound ist „Smart Active Noise Cancelling“, ein aktives Noise-Cancelling, das sich selbstständig der Hörsituation anpasst. Die durch die Mikrofone des ANC aufgenommenen Außengeräusche werden einerseits dazu genutzt, den „Antischall“ zu erzeugen, der Störgeräusche auslöscht. Andererseits werden die Geräusche im Zusammenspiel mit der zugehörigen Jabra-App von einer hochkomplexen Software, die mit künstlicher Intelligenz und Deep Learning arbeitet, ausgewertet. Das Ergebnis der Auswertung ist ein sogenannter „Moment“ wie „public“ oder „private“. Je nach Moment wird die Stärke des ANC so geregelt, dass der Nutzer so weit von Störgeräuschen abgeschirmt wird, wie das in seiner jeweiligen Situation am besten ist – von völliger Abschirmung, wenn man etwa zu Hause auf dem Sofa liegt, bis zu einer geringen Abschirmung, wenn man Ruhe nach Bedarf beispielsweise im Straßenverkehr unterwegs ist und herannahende Autos hören sollte. Der gewählte Modus wird auf Wunsch im Kopfhörer angesagt und von der App angezeigt. Darüber hinaus bietet der Jabra Elite 85h alles, was man von einem Bluetooth-Over-Ear der Spitzenklasse erwarten kann. Bluetooth 5.0, AAC und SBC zur Klangverbesserung, die Möglichkeit, ihn auch passiv am Kabel zu betreiben, sowie Steuer- und Bedientasten zum Telefonieren, zur Player-Steuerung und zum Aufruf des Sprachassistenten. Als weitere Komfortfunktionen erkennt der Kopfhörer, ob er auf den Ohren sitzt und pausiert die Musikwiedergabe, wenn man ihn abnimmt. Legt man den Kopfhörer zusammen, indem man die Gehäuseschalen dreht, schaltet er sich aus. Zusammen mit der App bietet der Kopfhörer darüber hinaus eine Ortungsfunktion, die jeweils den letzten Standort, an dem man den Kopfhörer in Betrieb hatte, speichert.   

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 250 Euro

Jabra Elite 85h

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren