Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
108_16868_2
Topthema: Lichtgestalten
AVM Rotation R 2.3, AVM Rotation R 5.3
Jetzt also auch AVM: Der seit Jahrzehnten sehr renommierte Hersteller höchstwertiger Elektronik hat sich dazu durchgerungen, gleich zwei eigene Plattenspieler anzubieten. Wir nehmen das mal als Kompliment für unsere Arbeit
140_17948_2
Topthema: Heller Geselle
BenQ TH535
Manchmal muss es einfach heller sein. Insbesondere wenn draußen projiziert werden soll geht die erforderliche Lichtausbeute schnell zu Lasten der Farbtreue. Nicht so beim BenQ TH535, der bleibt nah am Normfarbraum. Grund genug für uns, genauer hinzuschauen.
136_11886_1
Anzeige
Topthema: In-Ears nach Maß
Custom In-Ear Monitors
In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Kopfhörer InEar
20.10.2015

Einzeltest: NuForce BE Live5

Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer Nuforce BE Live5

16850
Dr. Martin Mertens
Dr. Martin Mertens

Das Kopfhörer-Portfolio von Nuforce ist mittlerweile beträchtlich und reicht von den audiophilen, kabelgebundenen Modellen der HEM-Serie bis zu den Blue toothmodellen der BE-Serie. Die hat mit dem brandneuen BE Live5 gerade Zuwachs bekommen.

Innerhalb der BE-Serie gehört der BE Live5 zu den Alltagsmodellen, ist also kein ausgewiesener Sportkopfhörer wie die BE Sport-Modelle. Die beiden Gehäuse für das rechte und das linke Ohr verbindet ein kurzes Kabel, damit ist er kein „True-Wireless“-Kopfhörer wie die BE-Free-Modelle. Er stellt vielmehr den ersten „normalen“ Bluetooth-Kopfhörer der neusten Kopfhörergeneration von Nuforce dar. Obwohl er kein Sportkopfhörer ist, ist er nach IPX5 wassergeschützt, verträgt also Strahlwasser von allen Seiten. Damit ist er auch gegen heftige Regenschauer, wie wir sie hier in Deutschland gerade dringend brauchen könnten, gewappnet. Im Verbindungskabel sitzt die standesgemäße Fernbedienung, die es erlaubt, den Player bzw. die Player-App zu steuern (Start/Stopp, Titel sprung, Lautstärke), und die es am Smartphone ermöglicht, den Kopfhörer als Headset zu benutzen. Das Mikro zum Telefonieren ist hier ebenfalls eingebaut. Mit einer Akkuladung hält der BE Live5 8 Stunden durch, das Laden dauert keine zwei Stunden. Für guten Sound sorgen 8-mm-Treiber. Damit das Ganze über Bluetooth gut klingt, hat der BE Live5 den Klangverbessernden AptXCodec mitbekommen Dank der anatomisch vorgekröpften Schallausgänge sitzt der Nufroce BE Live5 gut in den Ohren. Die beiliegenden Ohrflügel verschaffen ihm zusätzlichen Halt, sodass er sehr sicher in den Ohren sitzt. Insgesamt ergibt sich eine prima Passform. Einzig dass der Kopfhörer sehr unmittelbar an den Gehörgang weitergibt, wenn man an das Kabel kommt, stört beim Tragen ein wenig. Klanglich ist Nuforce mit dem Nuforce BE Live5 Großes gelungen – vorausgesetzt, der Zuspieler ist in der Lage, den Kopfhörer mit aptX-codierten Daten zu versorgen. Denn nur dann spielt der Nuforce sein volles Klangpotenzial aus, und das ist beträchtlich. Zuerst fällt mir seine ausgewogene Tonalität auf. Vom Bass bis in die Höhen spielt sich nichts in den Vordergrund. Wobei der schön tief reichende Bass auf jeden Fall Aufmerksamkeit auf sich zieht. Doch auch die wunderbar transparenten Mitten wissen zu gefallen. Die Auflösung ist sehr gut, Stimmen kommen fein nuanciert, Instrumente mit klaren Klangfarben. Diese Klarheit zieht sich bis in den Hochton, der gerne strahlt, ohne zu übertreiben oder zu Schärfe zu neigen. Das klingt alles sehr authentisch – live ist ein gutes Stichwort. 

Fazit

Wow, das hat sich gelohnt. Der Nuforce BE Live5 ist innerhalb der umfangreichen BESerie von Nuforce aktuell der bestklingende Kopfhörer, wenn man auf ein klares, neutrales Klangbild steht. Auch Modelle anderer Marken müssen sich anstrengen, da mitzuhalten.

Preis: um 100 Euro

NuForce BE Live5

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Optoma, Düsseldorf 
Internet www.optoma.de 
Gewicht (in g) 17 
Typ Bluetooth-In-Ear 
Anschluss Bluetooth 4.1 
Frequenzumfang 20 – 20.000 Hz 
Spielzeit: 8 h 
Bauart geschlossen 
geeignet für: mobile Player, Smartphones 
Ausstattung 3 Paar Silikon-Ohrpassstücke (S, M, L), 2 Paar Comply-Softfoam- Ohrpassstücke (M, L), 3 Paar Ohrfl ügel (S, M, L), Micro-USB-Ladekabel, Kabelclip, Tragetäschchen 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 50%
Passform 20%
Ausstattung 20%
Design 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren