Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
ViewSonic X10-4K
Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Kopfhörer InEar
20.10.2015

Einzeltest: Final E4000

In-Ear-Kopfhörer Final E-4000

16853
Dr. Martin Mertens
Dr. Martin Mertens

Mitte – das kann einerseits den Sieg bedeuten, nämlich dann, wenn man in die Mitte, ins Schwarze trifft; das kann allerdings auch heißen, dass etwas mittelmäßig, also alles ein bisschen ist. Und dann gibt es noch die „Goldene Mitte“.

Was gilt für den Final E4000?Mit den E-Modellen hat Final eine Serie In- Ears mit dynamischen Treibern aufgelegt. Die beiden Einstiegsmodelle E2000 und E3000 unterscheiden sich im Wesentlichen durch das Gehäusematerial – Alu beim preiswerteren E2000, Edelstahl beim (wenig) teureren E3000. Auch bei den Treibern scheint es leichte Unterschiede zu geben. Beiden Modellen gemein sind pfiffige Details wie die Ohrpassstücke, die man anatomisch gerecht anwinkeln kann, und vor allem ein richtig guter Klang. Dann gibt es den E5000 als Topmodell mit Edelstahlgehäuse, der klanglich noch mal einen draufsetzt. Und hier haben wir jetzt den E4000, der in der Mitte zwischen den Einstiegsmodellen und dem Topmodell liegt. Die Gehäuse mit den dank MMCX-Verbindern austauschbaren Kabeln hat der E4000 vom E5000 geerbt, nur dass es hier aus Alu besteht. Auch das spezielle Akustikkammer- Design hat der E4000 vom großen Modell übernommen. Mit einer Impedanz von 15 Ohm und einem Wirkungsgrad von 97 dB ist der E4000 gut für die Verwendung an mobilen Geräten geeignet. Der 18 g leichte In-Ear lässt sich hervorragend in den Ohren platzieren, was auch den speziellen Ohrpassstücken, die dem Kopfhörer in 5 Größen beiliegen, zu verdanken ist. Führt man die Kabel über die Ohren weg, wozu dem Kopfhörer noch spezielle Ohrbügel beiliegen, ist der Sitz noch sicherer, dazu werden Kabelgeräusche hervorragend gedämpft. Auch wenn ich mich wiederhole: Final schafft es wirklich immer, ein irgendwie weiträumiges und dabei gleichzeitig involvierendes Klangbild zu realisieren, das einen sofort in seinen Bann zieht. Tonal neutral, hochdynamisch, ohne nervös zu klingen, ausgeglichen, doch immer spannend. Der E4000 vereint diese Final-Tugenden aufs Beste.

Fazit

Sagen wir so: Der E4000 stellt die goldene Mitte der E-Serie dar und vereint alle klanglichen Final-Tugenden gleichermaßen. Und damit trifft er voll ins Schwarze.

Preis: um 130 Euro

Final E4000

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Sintron, Iffezheim 
Internet snext-final.com/de/ 
Gewicht (in g) 18 
Typ In-Ear 
Anschluss 3,5-mm-Stereoklinke 
Frequenzumfang k.A. 
Impedanz (in Ohm) 15 
Wirkungsgrad (in dB) 97 
Bauart: spezielle Akustikkammer 
Kabellänge (in m) 1,2 m 
geeignet für: Smartphones, mobile Player, mobiles HiFi 
Ausstattung Transportetui aus Silikon, Silikon-Ohrpassstücke in 5 Größen, Ohrbügel, Karabiner 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 50%
Passform 20%
Ausstattung 20%
Design 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren