Warning: Division by zero in /var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs/includes/functions/page_functions/function_test_details_html.php on line 85
Test Kopfhörer InEar - 1More E1001 Triple Driver - sehr gut
Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente 15% Rabatt
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Kopfhörer InEar
20.10.2015

Einzeltest: 1More E1001 Triple Driver

I n-Ear-Kopfhörer 1More E1001 Triple Driver

15290
Dr. Martin Mertens

Nach eigenen Aussagen kombiniert 1More „dänisches Design, italienischen Sound und US-Markenspirit“. Gut, vollmundige Versprechen kennt man aus Amerika zurzeit zur Genüge.

Hören wir uns mal an, was der 1More E1001 Triple Driver tatsächlich auf dem Kasten hat.1More, den Namen könnte man frei als „einer mehr“ übersetzen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, ist sich offensichtlich bewusst, dass es nicht der einzige Anbieter von Kopfhörern ist. Um auf dem großen Kopfhörermarkt ein Alleinstellungsmerkmal zu haben, lassen die Amerikaner ihre Produkte in Dänemark designen, die klangliche Abstimmung findet in Italien statt. Den Triple-Driver E1001 gibt es auch in einer Version mit Lightning-Anschluss für Apple sowie in den Farbkombinationen Titan/Silber und Schwarz/Kupfer. Technisch lässt sich 1More nicht lumpen. Pro Kanal sind zwei Balanced-Armature- Treiber (BAT) für den Hoch- und Mittelton zuständig, ein konventioneller dynamischer Treiber kümmert sich um den Bass. Klar, dass der In-Ear mit einer Impedanz von 32 Ohm und einem Wirkungsgrad von 99 dB für den Betrieb an mobilen Geräten wie Smartphone oder DAB ausgelegt ist. Am Smartphone dient er sowohl an Apple- als auch an Android-Geräten als Headset mit Drei-Tasten-Fernbedienung. Die aufwendige, THX-zertifi zierte Technik hat 1More in zwei schicke, edel gemachte Gehäuse eingebaut, die sich angenehm in die Ohren schmiegen. Dank der anatomisch korrekt angewinkelten Schallausgänge sitzt der Kopfhörer perfekt in den Ohren. Für den dichten Anschluss an die Gehörgänge liegen 5 Paar Silikon- und 3 Paar Schaumstoff-Ohrstöpsel bei. Mechanische Geräusche wie Körperschall vom Kabel bewegen sich im für die Bauart üblichen Rahmen. Klanglich bedient der E1001 Triple Driver auch hohe Ansprüche. Er bietet ein solides Bassfundament, das tief hinabreicht und jederzeit gut kontrolliert klingt. Richtig gut ist auch die Mittenwiedergabe. Hier klingt der 1More dynamisch und transparent und bleibt immer auf der angenehmen Seite. Der Hochton liefert genau die richtige Dosis Energie, um Glanzlichter zu setzen, und vermeidet trotzdem jede Schärfe.

Fazit

Der 1More E1001 Triple Driver ist definitiv kein weiterer Kopfhörer unter vielen, sondern ein beachtenswerter, hochwertiger, klanglich exzellenter In-Ear, der eine dicke Empfehlung verdient.

Preis: um 120 Euro

1More E1001 Triple Driver

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Nils Rabes, Jade 
Internet www.1more.de 
Gewicht (in g) 18 g 
Typ In-Ear 
Anschluss 3,5-mm-4-Pol-Klinke 
Frequenzumfang 20 – 40.000 Hz 
Impedanz (in Ohm) 32 
Wirkungsgrad (in dB) 99 
Bauart: geschlossen 
Kabellänge (in m) 1,2 m 
geeignet für: Smartphones, mobile Player, mobiles HiFi 
Ausstattung 3-Tasten-Fernbedienung, 5 Paar Silikon Ohrstöpsel, 3 Paar Schaumstoff-Ohrstöpsel, Aufbewahrungsbox, Flugzeug-Adapter, Kabelclip 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 50%
Passform 20%
Ausstattung 20%
Design 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren