Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
203_20016_2
Topthema: Majestätisch
sonoro audio Maestro und Orchestra
Die Marke Sonoro hat sich das Motto „Raumwelten“ auf die Fahne geschrieben und bietet eine Vielzahl von smarten Produkten für praktisch jeden Raum im Haus an. Wir haben die Flaggschiff-Produkte Maestro und Orchestra mal näher angeschaut.
207_20082_2
Topthema: Atemberaubend
Trinnov Altitude 32
Neue 3D-Tonformate erfordern enorme Rechenpower und sollte der AV-Prozessor über eine Raumeinmessung verfügen. Der Altitude 32 von Trinnov beherrscht das alles auf absolutem Profi-Niveau und ist sogar für zukünftige Erweiterungen bestens gerüstet.
210_20095_2
Topthema: Geheimtipp
Arendal 1961 5.1.2-Set
Arendal hat mit seinen Lautsprechern der 1723-Serie mehrfach exzellente Testauszeichnungen eingeheimst. Mit der neuen 1961-Serie bietet Arendal die bewährte Technologie und packenden Sound der 1723-Modellen nun auch zu beachtlich fairen Preis.
211_0_3
Anzeige
Topthema: Reinsetzen und sofort wohlfühlen
Gala Kinosessel der Extraklasse
Diese Kinositze schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Kopfhörer Hifi
20.10.2015

Serientest: Fostex TH900mk2 5th Anniversary, Fostex TH909 Sapphire Blue - Seite 2 / 2

Over-Ear-Kopfhörer Fostex TH900mk2 5th Anniversary und TH909 Sapphire Blue

Klang


Jetzt wird es spannend! Wie groß fallen bei allen Gemeinsamkeiten die klanglichen Unterschiede zwischen dem geschlossenen und dem offenen Kopfhörer aus? Und inwieweit unterscheidet sich die „Anniversary-Klangabstimmung“ von der des Serienmodells? Fangen wir mit der letzten Frage an. Der blaue TH900mk2 ist deutlich neutraler abgestimmt als das rote „Genussmodell“.
Bass und Grundton halten sich im Vergleich vernehmlich zurück. Trotzdem geht es tief und vor allem sehr kontrolliert in den Frequenzkeller – seine grundsätzliche Kompetenz in Sachen Tiefton hat der Blaue keinesfalls eingebüßt. Nur kultivierter ist er geworden. Der dezentere Grundton kommt den Mitten zugute, die nun transparenter klingen. Stimmen verlieren dafür allerdings etwas an Intensität und „Soul“ – der Preis für die insgesamt neutralere Performance. Dafür kommen die Auflösung und die Feindynamik, die die Treiber in extrem hohem Maß bieten, noch besser zur Geltung. Klavieranschläge gibt der blaue Th900mk2 extrem detailreich wieder, sie explodieren förmlich und klingen lange und fein nach. Das dumpfe Schieben des Resonanzbodens in den untersten Lagen kommt dafür etwas eindrucksvoll rüber. Insgesamt wirkt die Abbildung frei und gelöst, dennoch hat sie die gewisse Kompaktheit und Intimität, die den Klang geschlossener Kopfhörer fast generell kennzeichnet. Hier kommt jetzt der offene TH909 ins Spiel. Er klingt im Bass/Grundton wieder kräftiger und ähnelt damit mehr dem roten TH900mk2 mit Standard-Abstimmung. Im Mittelton klingt er jedoch fast ebenso klar, detailliert und dynamisch wie das 5th-Anniversary-Modell. Was daran liegt, dass er insgesamt etwas luftiger klingt und den Tönen mehr Raum zur Entfaltung zu geben scheint. Damit klingt er insgesamt einnehmender als der eher klare und diszipliniertere TH900mk2 5th Anniversary. Damit ergibt sich für jeden Fostex-Spitzenkopfhörer eine klare Signatur: Der geschlossene TH900mk2 ist klanglich eine Macht – intensiv, involvierend, einnehmend. Der Offene TH909 klingt in beiden Farben offener und luftiger, dafür weniger intim und involvierend. Der blaue TH900mk2 5th Anniversary entspricht weitgehend dem von vielen Hörern gewünschten Neutralitätsideal, spielt schnell, schlank und hochauflösend und gibt sich insgesamt als der ehrlichste der drei Geschwister. Sie haben die Wahl.  

Fazit

Auch wenn der Fostex TH900mk2 5th Anniversary mit dem Serien-TH900mk2 bis auf die Farbe identisch scheint und die gleiche tolle Qualität und Passform bietet, ist er klanglich beinahe das Gegenteil. Er klingt präzise und neutral, verkneift sich so gut wie jegliches Sounding und spricht damit vor allem anspruchsvolle, kopforientierte Hörer an.    
Der TH909 ist ein Kopfhörer der absoluten Spitzenklasse, der unter allen Aspekten – Klang, Passform, Verarbeitung – einen hohen Grad an Perfektion bietet. Im Vergleich zu seinem geschlossenen roten Geschwister TH900 spielt er etwas weiträumiger, im Vergleich zum blauen wärmer und verbindlicher.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 1795 Euro

Fostex TH900mk2 5th Anniversary

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 1970 Euro

Fostex TH909 Sapphire Blue

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2019 - Dr. Martin Mertens

Ausstattung

 
Vertrieb Mega Audio, Waldlaubersheim 
Internet www.megaaudio.de 
Typ Over-Ear 
Anschluss 6,3-mm-Stereoklinke 
Frequenzumfang 5 – 45.000 Hz 
Impedanz 25 Ohm 
Wirkungsgrad 100 dB 
Bauart geschlossen, dynamisch 
Kabel 3 m, austauschbar 
Gewicht 400 g 
geeignet für: High End 
Ausstattung: 3-m-Kabel, Aufbewahrungsbeutel, Kopfhörerständer 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 

Ausstattung

 
Vertrieb Mega Audio, Waldlaubersheim 
Internet www.megaaudio.de 
Typ Over-Ear 
Anschluss 6,3-mm-Stereoklinke 
Frequenzumfang 5 – 45.000 Hz 
Impedanz 25 Ohm 
Wirkungsgrad 100 dB 
Bauart offen, dynamisch 
Kabel 3 m, austauschbar 
Gewicht 390 g 
geeignet für: High End 
Ausstattung: 3-m-Kabel, Aufbewahrungsbeutel, Kopfhörerständer 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 

Bewertung

 
Klang 50%
Passform 20%
Ausstattung 20%
Design 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren