Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Kopfhörer Hifi
20.10.2015

Einzeltest: Fantec SHP-250AJ

Cheap Tipp

9778
Dr. Martin Mertens
Dr. Martin Mertens

Kopfhörer, die so viel kosten wie fünf Ausgaben der ear in – ein bisschen unsicher war ich schon, ob ich die hier vorstellen möchte. Kann das klingen?Ok, Sie werden sich dieses Magazin nicht gekauft haben, wenn Sie nicht prinzipiell bereit wären, ein bisschen Geld in Kopfhörer zu investieren.

Aber vielleicht braucht der Nachwuchs ja mal ein paar Kopfhörer, bei denen es nicht so schlimm ist, wenn sie mal etwas unsanfter behandelt werden.

Ausstattung


Die Fantec SHP-250AJ gibt es in Schwarz oder Weiß, jeweils mit rot abgesetzten Applikationen und Kabeln. Bei dem Preis ist klar, dass hier Kunststoff überwiegt. Dafür fallen die Kopfhörer mit 196 g Gewicht angenehm leicht aus. Ein 1,2 m langes Anschlusskabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker zeigt, dass die Fantec SHP-250AJ vor allem für den mobilen Einsatz gedacht sind. Dazu passen die Impedanz von 32 Ohm und der Wirkungsgrad von 106 dB – damit dürfte jeder portable Player zurechtkommen.

Passform


Da der Kopfhörer recht leicht ist, braucht es keinen hohen Anpressdruck, damit er sicher auf dem Kopf sitzt. Der Kopfbügel ist zudem weich gepolstert. Etwas straffer fallen die Ohrpolster aus, was insofern störend wirkt, als dass die Polster zu klein sind um die Ohren komplett zu umschließen und so teilweise auf den Ohren aufliegen und drücken. Hier hilft es, die Polster mit den Fingern gut durchzukneten, dann wird die Sache weicher.

Klang


Auch beim Klang empfiehlt es sich, die 40-mm-Treiber erst einmal gut durchzukneten, sprich: einzuspielen. Ja, gerade bei preiswerten Kopfhörern tut sich hier noch einiges. Frisch aus der Verpackung genommen wummert der Bass dumpf vor sich hin, und die oberen Mitten plärren einen schon recht unmittelbar an. Aber, oh Wunder, nach einer Nacht am Kopfhörerverstärker finden die Frequenzbereiche harmonisch zusammen und der Fantec SHP-250AJ bietet einen ausgewogenen Klang mit einem sauberen Bassfundament, gut durchgezeichneten Mitten und einem frischen Hochton. Das ist nicht High End, aber angesichts des Preises durchaus bemerkenswert. Und für viele Situationen ist diese Klangabstimmung genau die richtige.

Fazit

Papas dicker Kopfhörerverstärker leistet dem preiswerten Fantec SHP-250AJ gute Dienste – nämlich um ihn einmal richtig einzuspielen. Passend präpariert spielt er dann am mobilen Zuspieler auf einem erfreulichen Niveau.

Preis: um 25 Euro

Fantec SHP-250AJ

Einstiegsklasse

3.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Fantec, Hamburg 
Internet www.fantec.de 
Gewicht (in g) 196 
Typ Around-Ear 
Anschluss 3,5-mm-3-Pol-Klinke 
Frequenzumfang 30 – 16.0000Hz 
Impedanz (in Ohm) 32 
Wirkungsgrad (in dB) 106 
Bauart geschlossen 
Kabellänge (in m) 1,2 m 
Kabelführung links 
geeignet für: mobile Player 
Ausstattung Nein 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 50%
Passform 20%
Ausstattung 20%
Design 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren