Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
241_20387_2
Topthema: AVM
HiFi Legenden mit modernem Touch
Ein Jubiläum feiert man immer gerne, besonders wenn es als Geschenk einige feine Geräte gibt. Die Resonanz auf AVMs dreißigsten Geburtstag war sogar so gut, dass man die Party noch ein wenig weiter gehen lässt.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Schallabsorber "Art Edition" viele Motive
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Kopfhörer Hifi
20.10.2015

Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins P5

Klangtraum in Chrom und Schwarz

3030

Lautsprecher von Bowers und Wilkins sind nicht nur unter Kennern eine feste Größe, Köpfhörer gehören dagegen nicht zum Kerngeschäft – bislang. Naheliegend ist das allemal, kommt doch das gleiche Wandlerprinzip zum Einsatz.

Auch hier wird eine Membran angetrieben, wenn auch deutlich kleiner als bei Lautsprechern. Daher war ich nicht nur überrascht, sondern vor allem gespannt auf den P5, den Kopfhörerneuling aus der Lautsprecherschmiede.Bereits beim Auspacken zeigt der P5, in welcher Liga er zu spielen gedenkt: Die Verpackungsbox ist schön mit Schaumstoff ausgepolstert. Das machen andere zwar auch so, aber dann erschließt sich dem Auge des Betrachters eine Komposition aus Chrom und schwarzem Leder, die vor Wertigkeit geradezu protzt. Die Ohrmuscheln sind außen aus gebürstetem Metall, innen schmeichelt weichstes Schweinsleder den Ohren; aus dem gleichen Material besteht die Polsterung der Bügel. Er ist dennoch mit knapp 200 Gramm leichter, als er aussieht. Die Ohrpolster können ausgetauscht werden, sie werden magnetisch gehalten. Unter dem linken Polster ist das einseitig geführte Kabel eingesteckt, Stecker und Buchse werden erst bei abgenommenem Polster sichtbar. Die Chrombügel mit den Muscheln lassen sich im Kopfbügel verstellen, so dass auch Menschen mit großen Köpfen in den Genuss des P5 kommen. Diese Chrombügel halten den Hörer mit sanftem Druck auf den Ohren, er ist schon nach wenigen Minuten kaum noch zu spüren. Der P5 ist ohraufliegend konstruiert, wodurch er trotz Bügel kompakter ist als beispielsweise ohrumschließende Modelle. Die Kapseln sind nach außen geschlossen, so werden unerwünschte Außengeräusche ausgesperrt, und der Sitznachbar in Flugzeug oder Bahn kann sich nicht über meinen Musikgeschmack mokieren; der P5 ist eben für die Reise konzipiert. Aus diesem Grunde wird auch eine feine Tasche mitgeliefert, deren Verschluss magnetisch funktioniert, sie hat nur leider weder eine Gürtelschlaufe, noch lässt sie sich anderweitig befestigen. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 300 Euro

B&W Bowers & Wilkins P5

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren