Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
310_21112_2
Topthema: Mundorf K+T
Zweiwege-Standbox mit Visaton und Mundorf-AMT
Was folgt auf die MuViStar M? Natürlich die MuViStar L, bei der wir den Sprung von der Kompakt- zur Standbox wagen.
292_20885_2
Topthema: 4K UST Laser TV
Der BenQ V7000i im Test
Der Gewinner des EISA-Awards 2021-2022 in der Kategorie "Laser TV Projection System" V7000i ist ein smarter 4K Ultrakurzdistanz Beamer mit Android TV Oberfläche und akkurater Farbwiedergabe und wohnzimmerfreundlichem weißem Gehäuse.
306_14642_1
Anzeige
Topthema: Cyber Monday bei beyerdynamic
Gratis-Kopfhörer und bis zu 50% Rabatt!
beyerdynamic bietet zahlreiche Produkte zu attraktiven Preisen an. Im Rahmen des Cyber Monday spart ihr bis zu 50 Prozent. Die Attraktivität der exklusiven Angebote wird durch einen GRATIS-Kopfhörer für jede Bestellung ab 199 € weiter gesteigert.
311_14710_1
Anzeige
Topthema: Hörtest 2022
Norddeutsche HiFi-Tage am 05.–06. Februar 2022
Die Norddeutschen HiFi- Tage HÖRTEST 2022 melden sich zurück! Erstmals findet die beliebte HiFi-Messe im Privathotel Lindtner, in der Heimfelder Str. 123 in 21075 Hamburg statt. Wie gewohnt präsentieren zahlreiche Aussteller Produkte für Musik- und Technikbegeisterte.
Advents-Highlights
Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr
offerbox_1638024753.jpeg
>> Hier zum hifitest.de Shop

Kategorie: Kopfhörer Hifi
20.10.2015

Einzeltest: House of Marley Liberate XL BT

Freiheit in XL

Kopfhörer Hifi House of Marley Liberate XL BT im Test, Bild 1
10299

Der On-Ear-Kopfhörer Marley Liberate ist zum Around- Ear gewachsen. Und auch die Freiheit, die man mit dem Neuen gewinnt, ist gewachsen: Dank Bluetooth ist man von den Fesseln des Kabels befreit.

Kopfhörer Hifi House of Marley Liberate XL BT im Test, Bild 2Kopfhörer Hifi House of Marley Liberate XL BT im Test, Bild 3
Die üblichen Marley-Tugenden hat man dem Wachstum nicht geopfert. Wie gewohnt hat auch der Liberate XL BT ein eigenständiges Design, bei dem die – möglichst naturnahen, wiederverwertbaren – Materialien das Design bestimmen. Der Kopfbügel aus Stahl hat ein Polster aus Stoff und Leder, die Gehäuseschalen sind stoffbezogen und mit einer Platte aus (FSC-zertifiziertem) Holz versehen, die Ohrpolster sind aus weichem Leder. Insgesamt bietet der Liberate XL BT eine sehr überzeugende Anmutung. Und natürlich steht auch hinter dem Liberate XL BT die Firma der Familie Bob Marleys, die sich auch für die Umwelt und in sozialen Projekten engagiert und einen Teil des Gewinnes an entsprechende Stiftungen spendet. Einziger Bruch mit der Marley-Tradition: Da man das beiliegende Zuleitungskabel bei einem Bluetooth-Kopfhörer wohl kaum braucht, ist es nicht in den Farben der Rastafaribewegung gehalten. Das Grün- Gelb-Rot findet man nur in Form einer kleinen Stickerei an einem Befestigungspunkt des Kopfpolsters. 

62
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747686.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747686.png
qc_NaturalClick-03_3_1637747686.png
>> Mehr erfahren

Ausstattung


Der Liberate XL BT erfreut mit einer üppigen Ausstattung. Da ist natürlich erst einmal die Bluetooth-Verbindung, die eine entsprechende eingebaute Elektronik und einen Akku zur Stromversorgung voraussetzt. Hier hat man bei Marley offensichtlich auf einen modernen Adapter zurückgegriffen, denn die Bluetoothverbindung beherrscht Aptx und AAC Codecs. Klar ist auch ein Mikrofon versteckt, so dass der Kopfhörer mit dem Smartphone verbunden als Headset eingesetzt werden kann. Falls beim Zuspieler kein Bluetooth zur Verfügung steht, kann man auf das beiliegende Kabel zurückgreifen, das mit einer 1-Knopf Fernbedienung ausgestattet ist. Zum Laden gibt es noch ein (Mini-)USB-Kabel. Zusammengeklappt nimmt der Liberate XL BT im beiliegenden Transportbeutel wenig Platz in Anspruch. 

Passform


Hier hat Marley gute Arbeit geleistet. Obwohl die Gehäuseschalen nicht so groß sind, finden die Ohren unter den oval ausgeschnittenen Ohrpolstern bequem Platz. Nur wer große Ohren hat, könnte den Liberate XL BT nicht „drüberkriegen“. Das weiche Kopfpolster sorgt zusammen mit den ebenfalls weichen Ohrpolstern für ein gutes Tragegefühl. Der Verstellbereich des Kopfbügels sollte für fast alle Kopfgrößen passen. 

60
Anzeige
REVOX GUTSCHEIN AKTION - Audiobar S100 - Erweiterbar bis 5.1 
qc_01_1638461586.jpg
qc_02_2_1638461586.jpg
qc_03_3_1638461586.jpg
>> Hier mehr erfahren

Klang


Auch klanglich ist der Liberate XL BT gewachsen. Ich will mich jetzt nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen, aber das ist der bestklingende Marley, den ich bisher auf den Ohren hatte. Auch hier verleugnet er seine Herkunft nicht. Die tonale Abstimmung geht schon eher in Richtung warm, auf die heftige Bassbetonung einiger anderer Marley- Modelle verzichtet er. Ja, Bass gibt es immer noch hinreichend und der richtige Dub kommt auch garantiert in der Bauchgegend an. Aber er bietet darüber hinaus deutlich ausgereiftere Tugenden. Etwa einen transparenten, gut durchhörbaren Grundton, mit dem Stimmen eine wahre Freude sind – gerade im Zusammenhang mit dem leicht wärmeren Timbre des Liberate XL BT kommt das gut. Und auch sonst gibt sich der Marley dynamisch und spielfreudig. Auch in Sachen Detailwiedergabe gibt es nichts zu beanstanden.  

Fazit

Der Marley Liberate XL BT hat in allen Punken zugelegt. Größe, Ausstattung und Tragekomfort sind gewachsen und das Beste: Auch klanglich hat er klar an Größe gewonnen. Ich bin mir sicher, dass Marley mit dieser Abstimmung in Europa noch mehr Freunde finden wird. Und da er ja auch für eine bessere Welt steht, ist ihm dies nur zu wünschen.

Preis: um 200 Euro

House of Marley Liberate XL BT

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb HoMedics Deutschland 
Internet www.thehouseofmarley.de 
Gewicht (in g)
Typ Around-Ear 
Anschluss Bluetooth (3,5-mm-Klinke) 
Frequenzumfang 15 – 22.000 Hz 
Impedanz (in Ohm) (32 Ohm) 
Wirkungsgrad (in dB) (103 dB) 
Bauart geschlossen 
Kabellänge (in m) (1,2 m) 
Kabelführung rechts 
geeignet für: Smartphones, iPhones, Mobile Player, Tablets etc. 
Ausstattung Bluetooth inkl. Fernbedienungsfunktionen, USB-Ladekabel, Anschlusskabel mit 1-Tasten-Fernbedienung, Transportasche 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 50%
Passform 20%
Ausstattung 20%
Design 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren