Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: In-Car Lautsprecher
20.10.2015

Einzeltest: Kicker KSC2704

Kicker KSC2704 – variabler 2 ¾"-Breitbänder

20236

Als amerikanische Company hat Kicker natürlich auch amerika nische Fahrzeuge im Blick, wenn es um passende Lautsprecher geht. Doch der ist auch in Europa interessant.

 Der KSC2704 wird bei Kicker unter den Koaxen der KS-Serie geführt, er ist jedoch ein kleiner Breitbänder. Der Blechkorb hat das Format 2 ¾ Zoll oder 67 Millimeter, was ihn spannend macht, sind die cleveren Adapter, die ihn fahrzeugspezifisch in gängige 3"-Platze passen lassen. Amerikanische Fahrzeuge wie GM oder Chrysler sind hierzulande Exoten, doch der Kleine passt auch in Originalplätze von Subaru, Toyota und Jeep. Dazu liegen drei verschiedene Blechrahmen bei, die den kleinen Breitbänder sicher in die Zange nehmen und in den jeweiligen Originalplätzen verankern. Der Töner selbst arbeitet mit einer winzigen Papiermembran und Papier-Dustcap, für den Antrieb sorgt eine 13-Millimeter-Schwingspule. Das Ganze macht einen ordentlichen Eindruck, vor allem, wenn man den bezahlbaren Preis berücksichtigt.     

Messungen


Natürlich sollte man von einer 5-Zentimeter- Membran mit 250 Hz Resonanzfrequenz keinen Bass erwarten, auch der Kicker kocht hier nur mit Wasser. Als Breitbänder hat er einen nutzbaren Frequenzbereich ab 300 Hz, das ist aller Ehren wert. Richtig klasse wird‘s allerdings obenrum, wo der Kleine bis weit über 20 kHz durchläuft, so dass niemand einen Hochtöner vermissen wird. Dazu kann der KSC2704 für seine Größe recht laut spielen, was ebenfalls gefällt.     

Fazit

Der Kicker KSC2704 ist klein und praktisch. Ein willkommener Problemlöser für die entsprechenden Einbauplätze.

Preis: um 90 Euro

Kicker KSC2704


-

Ausstattung

 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Außendurchmesser 67 
Einbaudurchmesser 61 
Einbautiefe 33 
Magnetdurchmesser 50 
Membranmaterial Papier 
Schwingspule Kupfer 
Schwingspulenträger Nein 
Magnet Ferrit 
höchste Trennfrequenz Nein 
niedrigste Trennfrequenz 350 
Gewicht 0,18 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz
Gleichstromwiderstand Rdc 3.45 
Schwingspuleninduktivität Les 0.14 
Schwingspulendurchmesser 19 
Membranfläche Sd 25 
Resonanzfrequenz fs 250.3 
mechanische Güte Qms 5.62 
elektrische Güte Qes 2.37 
Gesamtgüte Qts 1.67 
Äquivalentvolumen Vas 0.19 
Bewegte Masse Mms 1.9 
Rms 0.52 
Cms 0.22 
B*l 2.06 
Schalldruck 2 V, 1 m 92 
Kommentar Passender Ersatz für GM, Chrysler, Subaru, Toyota und Jeep. 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren