Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch
20.10.2015

Serientest: Eton UG MB 100 F, Eton UG MB 100 RX

Sound im Mercedes

In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Eton UG MB 100 F, Eton UG MB 100 RX im Test , Bild 1
20280

In allen neueren C- und EKlassen (und in weiteren Modellen) gibt Mercedes spezifische, aber einheitliche Einbauplätze für die Lautsprecher. Jetzt bietet Eton einen kompletten Satz Nachrüstspeaker zur Klangverbesserung an, den wir uns näher ansehen.

In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Eton UG MB 100 F, Eton UG MB 100 RX im Test , Bild 2In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Eton UG MB 100 F, Eton UG MB 100 RX im Test , Bild 3In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Eton UG MB 100 F, Eton UG MB 100 RX im Test , Bild 4In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch Eton UG MB 100 F, Eton UG MB 100 RX im Test , Bild 5

In den aktuellen C- und E-Klassen besteht die Lautsprecherbestückung aus einem 10-cm-Zweiwegsystem in den vorderen Türen, 10er-Koaxen in den hinteren Türen und in den C-Säulen sowie einem Center im Armaturenbrett. Für tiefe Töne gibt es mit den Spritzwandwoofern eine Speziallösung, hier sitzen je ein Woofer rechts und links im Fußraum. Alle Lautsprecher werden mit asymmetrischen Dreipunktbefestigungen montiert, so dass Universallautsprecher nur mit Mühe unterzubringen sind. Daher hat Eton einen Komplettsatz neuer Spritzgusskörbe entwickelt, um die reichlich vorhandene hauseigene Lautsprechertechnologie in den Benz zu befördern. Zum Einsatz kommen die radial verrippten Papiermembranen, die in diversen Edellautsprechern bereits ihren Dienst tun. Die Etons der UG MB Serie zielen damit eindeutig auf eine Premium-Kundschaft, wofür auch die teuren Neodymantriebe sprechen. Das Frontsystem UB MB 100 F kommt mit einem 25-Millimeter-Kalottenhochtöner mit hauchfeiner, durchsichtiger Membran. Bei den Koaxialsystemen kommen winzige 13-Millimeter-Metallkalotten zum Einsatz, deren Aluminiummembran in einer weichen Gummisicke aufgehängt ist. Der Centerlautsprecher entspricht ebenfalls dieser koaxialen Bauart, er hat als Besonderheit eine Doppelschwingspule, die benötigt wird, um die SOSNotruf-/ eCall-Funktion unabhängig von der Musik zu gewährleisten. Für tiefe Töne bietet Eton die Fußraumwoofer UG 195 an, die mit knapp 20 Zentimetern eine Nummer größer ausfallen als die Mercedes-Originale. Komplettiert wird das Lautsprecher-Lineup durch eine Auswahl an Zubehör. Es gibt Plug&play- Kabelsätze für einen Verstärker und für einen nicht originalen Zweitwoofer, weiterhin gibt es Zusatz-Frequenzweichen zur Entlastung der 10er-Systeme und zum Trennen der Woofer. Diese sind hilfreich, falls ein Dreiwege-Frontsystem an nur zwei Kanälen betrieben werden soll. Der empfohlene Betrieb ist klar eine Teilaktivlösung mit je zwei Verstärkerkanälen für jedes 10er-System und für die Woofer. Im Idealfall kommt eine DSP-Endstufe zum Einsatz, z.B. die Eton Stealth 7.1 DSP.
66
Anzeige
Was gibt es an einem grauen Januartag Schöneres, als die Platte mit dem Lieblingssong aufzulegen? Entdecke jetzt unsere Audio-Highlights und hole dir imposanten Teufel Sound in dein Wohnzimmer. 
qc_Banner_Extra_350x260_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra2_350x260_2_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra3_350x260_3_1641811928.jpg
>> Mehr erfahren


Messungen und Sound


Sowohl das Frontsystem UG MB 100 F als auch der Koax UG MB 100 RX liefern einwandfreie und besonders ausgeglichene Amplitudengänge ab. Auch der Koax hat eine externe und vollwertige 12/12-dBFrequenzweiche, beim Frontsystem ist eine Pegelanpassung an Bord. Von den Pegelfähigkeiten der beiden kleinen Tiefmitteltöner waren wir nachhaltig beeindruckt. Im Klangcheck gaben sich die Etons sehr gut ausbalanciert und detailreich. Das Frontsystem 100 F konnte mit seidigem Hochton und seiner prima Stimmwiedergabe punkten, doch auch der Koax für die hinteren Türen machte Musik auf hohem Niveau. Wie bei allen Mercedes-10ern sollte man ohne die Fußraumwoofer nicht allzuviel Bass erwarten. Doch gerade die Etons schaffen in ihrem Einsatzbereich mehr als anständige Lautstärken, und das bei sauberem Klang.

Fazit

Mit den neuen Mercedes-Upgrade-Lautsprechern setzt Eton sich an die Spitze der Mercedes- Fraktion. Die Lautsprecher sind durch die Bank wertig und aufwendig gefertigt und stellen einen Riesenfortschritt gegenüber dem Originalsound dar.

Preis: um 340 Euro

In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch

Eton UG MB 100 F

4.5 von 5 Sternen

-

Preis: um 220 Euro

In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch

Eton UG MB 100 RX

4.5 von 5 Sternen

01/2021 - Elmar Michels

Ausstattung

 
Vertrieb: Eton Neu-Ulm 
Hotline: 0731 70785-20 
Internet etongmbh.de 
Nenndurchmesser TT (in mm) 100 mm 
Einbautiefe mit Ring 39 mm 
Magnetdurchmesser 55 
Membran HT (in mm) 25 mm 
Gehäuse HT (in mm) 40 mm 
Flankensteilheit TT/HT (in dB) 12/12 dB 
Hochtonschutz – 
Pegelanpassung HT 0, -2 dB 
passend für (Herstellerangabe) C-, E-, S-Klasse, GLC 
Sonstiges – 
Nennimpedanz TT (in Ohm) 4 Ohm 
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3,15 Ohm 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0,19 mH 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 mm 
Membranfläche Sd (in cm³) 49 cm2 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 118 Hz 
mechanische Güte Qms 4,61 
elektrische Güte Qes 0,56 
Gesamtgüte Qts 0,50 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 1,3 l 
Bewegte Masse Mms (in g) 4,6 g 
Rms (in Kg/s) 0,74 kg/s 
Cms (in mm/N) 0,39 mm/N 
B*l (in Tm) 4,38 Tm 
Schalldruck (TT) 2 V, 1 m (in dB) 85 dB 
Leistungsempfehlung (in W) 20 – 80 W 
Preis/Leistung sehr gut 
Car & HiFi Edles Soundupgrade für Mercedes. 

Ausstattung

 
Vertrieb: Eton Neu-Ulm 
Hotline: 0731 70785-20 
Internet etongmbh.de 
Nenndurchmesser TT (in mm) 100 mm 
Einbautiefe mit Ring 39 mm 
Magnetdurchmesser 55 
Membran HT (in mm) 13 mm 
Gehäuse HT (in mm) – 
Flankensteilheit TT/HT (in dB) 12/12 dB 
Hochtonschutz Nein 
Pegelanpassung HT Nein 
passend für (Herstellerangabe) C-, E-, S-Klasse, GLC 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz TT (in Ohm) 4 Ohm 
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3,13 Ohm 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0,22 mH 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 mm 
Membranfläche Sd (in cm³) 49 cm2 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 128 Hz 
mechanische Güte Qms 5,50 
elektrische Güte Qes 0,62 
Gesamtgüte Qts 0,56 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 1,4 l 
Bewegte Masse Mms (in g) 3,8 g 
Rms (in Kg/s) 0,55 kg/s 
Cms (in mm/N) 0,41 mm/N 
B*l (in Tm) 3,91 Tm 
Schalldruck (TT) 2 V, 1 m (in dB) 84 dB 
Leistungsempfehlung (in W) 20 – 80 W 
Preis/Leistung sehr gut 
Car & HiFi Edles Soundupgrade für Mercedes. 

Bewertung

 
Klang 55% :
Bassfundament 11%
Neutralität 11%
Transparenz 11%
Räumlichkeit 11%
Dynamik 11%
Labor 30% :
Frequenzgang 10%
Maximalpegel 10%
Verzerrung 10%
Praxis 15% :
Einbau 5%
Frequenzweiche 5%
Verarbeitung 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren