Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
Neu im Shop
ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
offerbox_1641647363.png
>>als Download hier

Kategorie: In-Car Endstufe Multikanal
20.10.2015

Vergleichstest: Hertz HCP 5D

Hertz HCP 5D

Car HiFi Endstufe Multikanal Hertz HCP 5D im Test, Bild 1
13819

Von den sechs Endstufen im Test ist die Herz die modernste. Sowohl die Transistoren und Dioden der Spannungsversorgung als auch die Leistungsbauteile der Endverstärkung sitzen versteckt unter der Platine.

Car HiFi Endstufe Multikanal Hertz HCP 5D im Test, Bild 2Car HiFi Endstufe Multikanal Hertz HCP 5D im Test, Bild 3Car HiFi Endstufe Multikanal Hertz HCP 5D im Test, Bild 4
Während der Basskanal von vier Transistoren versorgt wird, findet man für die kleinen vier Kanäle zwei ICs, die die Verstärkung übernehmen. Dies spiegelt sich in den Klirrverläufen wider, wo die vier kleinen Kanäle bei kleinen Leistungen derart wenig Verzerrungen liefern, dass unser Messsystem beim Sweep keine Werte findet. Leistungsmäßig gehört die HCP nicht zu den Stärksten im Test, mit 56 bzw. 94 W an 4 und 2 Ohm gibt es jedoch genug für Kleinlautsprecher, und der Basskanal treibt ebenso einen leichten Sub. Die Filterausstattung der HCP gerät üppig. Sie kann Sub/ Sat, Kickbässe und sogar aktive Zweiwegesysteme trennen, wobei die trickreiche Bandpassschaltung hilft, bei der die Hochpassfrequenz der ersten beiden Kanäle gleichzeitig die Tiefpassfrequenz der Kanäle 3 und 4 bildet. Zusammen mit dem „x10“-Schalter sind bis zu 5 kHz möglich.

Sound


Die kleine Hertz klingt ganz schön erwachsen, denn sie verhilft dem Komposystem zu einer tief reichenden Basswiedergabe, bei der auch der Punch nicht fehlt. Im Hochton arbeitet sie die Feinheiten schön heraus, ohne das Klangbild allzu sehr zu sezieren. Männerstimmen wie die Biber Herrmanns kommen mit vollem Brustton und auch Naturinstrumente stellt die Hertz glaubhaft dar. Ebenfalls sehr gut gefällt die Platzierung der Schallquellen im Raum, wo die kleine Hertz sich keinerlei Blöße gibt. Die Hertz spielt jedoch immer akurat und dynamisch, so dass sie ein prima Tipp für Leute mit wenig Platz ist.

Fazit

Kompakte Endstufe mit moderner Technik.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 365 Euro


Hertz HCP 5D

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Elettromedia DE 
Hotline 06251 8286839 
Internet www.elettromedia.de 
Kanäle
Leistung 4 Ohm 4 x 56 + 142 
Leistung 2 Ohm 4 x 94 + 249 
Leistung 1 Ohm
Brückenleistung 4 Ohm 2 x 188 
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 650 
Empfindlichkeit min. V
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,005/0,021 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,015/0,023 
Rauschabstand dB(A) 81/58 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 90/164 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 90/193 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 88/202 
Dämpfungsfaktor 1 k Hz 86/211 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 31/212 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 11/222 
Tiefpass 50-5K (CH34) 50-500 Hz (CH5) 
Hochpass 50-5k Hz (CH1-4) 
Bandpass 50 - 5k Hz (CH34) 
Bassanhebung 0-12 dB/45 Hz (CH5 
Subsonicfilter 25 Hz/24dB (CH5) 
Phasesshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Ja 
Cinchausgänge Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 321/190/50 
Sonstiges 2, 4, 6 CH-in 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi Kompakte Endstufe mit moderner Technik. 

Bewertung

 
Klang 40% :
Bassfundament 8%
Neutralität 8%
Transparenz 8%
Räumlichkeit 8%
Dynamik 8%
Labor 35% :
Leistung 20%
Dämpfungsfaktor 5%
Rauschabstand 5%
Klirrfaktor 5%
Praxis 25% :
Ausstattung 15%
Verarb. Elektonik 5%
Verarb. Mechanik 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren