Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: In-Car Endstufe 2-Kanal
20.10.2015

Einzeltest: Eton Micro 120.2

Mikro-Endstufe

In-Car Endstufe 2-Kanal Eton Micro 120.2 im Test, Bild 1
21090

Mit der Micro 120.2 präsentiert Eton einen Verstärker, der diese Bezeichnung wahrlich verdient hat.

In-Car Endstufe 2-Kanal Eton Micro 120.2 im Test, Bild 2In-Car Endstufe 2-Kanal Eton Micro 120.2 im Test, Bild 3
Schon die Mini-Serie von Eton ist klein, doch im Vergleich zur Micro 120.2 wirken sie riesig. Nur 110 mal 80 mal 42 Millimeter misst die Micro, aber sie hat soviel Leistung pro Kanal wie eine große. Dabei vertraut sie auf die Strom sparende Class-D-Technologie, allerdings nicht in Form von Verstärkerchips, sondern als Layout mit separaten Leistungstransistoren. An Ausstattung bringt sie eine Einschaltautomatik (DC oder Signal) sowie eine einfache Frequenzweiche mit. Strom und Lautsprecher docken über Steckverbindungen an, so dass die Micro 120.2 schnell an- und abgeklemmt ist.

66
Anzeige
Was gibt es an einem grauen Januartag Schöneres, als die Platte mit dem Lieblingssong aufzulegen? Entdecke jetzt unsere Audio-Highlights und hole dir imposanten Teufel Sound in dein Wohnzimmer. 
qc_Banner_Extra_350x260_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra2_350x260_2_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra3_350x260_3_1641811928.jpg
>> Mehr erfahren

Messungen und Sound


Wir ermitteln respektable Wattzahlen bei der Kleinen, an 4 Ohm sind es 78 Watt, an 2 Ohm macht sie sogar 120 Watt locker. Damit nicht genug, es gibt nahezu keine messbaren Verzerrungen. Klanglich strotzt die Micro 120.2 nur so vor Kraft, sie macht auch vor ausgewachsenen Lautsprechersystemen, z.B. Dreiwegekompos, nicht halt. In Brücke reicht es sogar für einen kleinen Subwoofer. Am Komposystem spielt die Eton sehr schön transparent und dynamisch, sie kann aber auch mit schönen Klangfarben entzücken.

Fazit

Für 160 Euro ist die Micro 120.2 ein echter Problemlöser für beengte Verhältnisse, mit dem man keinerlei Kompromisse bei Leistung und Sound machen muss.

Preis: um 160 Euro

In-Car Endstufe 2-Kanal

Eton Micro 120.2

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb ACR, CH-5330 Zurzach 
Kontakt info@etongmbh.com 
Internet www.etongmbh.com 
Kanäle
Leistung 4 Ohm (x2) 78 
Leistung 2 Ohm (x2) 120 
Leistung 1 Ohm (x2)
Brückenleistung 4 Ohm (x1) 240 
Brückenleistung 2 Ohm (x1)
Empfindlichkeit max. mV 480 
Empfindlichkeit min. V 6,3 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0.004 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.014 
Rauschabstand dB(A) 82 
Dämpfungsfaktor 20 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 80 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 400 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 1 kHz Nein 
Dämpfungsfaktor 8 kHz Nein 
Dämpfungsfaktor 16 kHz Nein 
Tiefpass in Hz 15 – 220 Hz 
Hochpass in Hz 15 – 220 Hz 
Bandpass in Hz Nein 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter Nein 
Phaseshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautomatik •, DC oder Signal 
Cinchausgänge Nein 
Start-Stopp-Fähigkeit • (7,3 V) 
Abmessung (L x B x H in mm) 110/80/42 
Sonstiges Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Leistung und Klang im Mikro-Format.“ 

Bewertung

 
Klang 40% :
Bassfundament 8%
Neutralität 8%
Transparenz 8%
Räumlichkeit 8%
Dynamik 8%
Labor 35% :
Leistung 20%
Rauschabstand 5%
Klirrfaktor 10%
Praxis 25% :
Ausstattung 15%
Verarb. Elektronik 5%
Verarb. Mechanik 5%
Klang 40%
Labor 35%
Praxis 25%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren