Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
Neu im Shop
Schallabsorber "Art Edition" viele Motive
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: HDTV-Settop-Box
20.10.2015

Einzeltest: VU+ Solo 4K - Seite 2 / 2

High-Speed-Receiver

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
hifitest.de/images/themenmonat/qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg" alt="qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg" width="100%">
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_image003_3_1616053764.png
>> Mehr erfahren

Bild und Ton


Wir haben unser Testmuster an einen Ultra-HD-Fernseher von Panasonic angeschlossen und durch die derzeit noch übersichtlichen Ultra-HD-Programme gezappt. Hierbei fallen neben der absolut einzigartigen, faszinierenden Bildqualität auch die sehr schnellen Umschaltzeiten auf. Während das Zappen zwischen den Ultra-HD-Kanälen rund zwei Sekunden beträgt, ist die Umschaltzeit bei HD-und SD-Angeboten kaum noch zu messen. Möglich macht dies der bereits erwähnte Full-Band-Capture-Tuner, der das nächste Programm bereits in seinem Zwischenspeicher ablegt hat. Zudem demoduliert der Full-Band-Capture insgesamt acht Transponder oder SCR-Frequenzen. Dies bedeutet unter anderem, dass man mit nur einem angeschlossen Kabel bis zu vier Aufnahmen parallel tätigen kann.   Seinen vollen Funktionsumfang bietet die VU+ Solo 4K nach dem Anschluss an den Internetrouter. Dank des offenem Linux-Betriebssystems lassen sich zahlreiche kostenfreie Plugins herunterladen, die für nahezu jeden Einsatzzweck bestimmte Funktionen erlauben. So kann man mit der VU+ Solo 4K zum Beispiel auf die Mediatheken zugreifen, Youtube-Videos anschauen oder auch einfach das TV-Programm auf einem NAS-Server ablegen. Auch das Abspielen von eigenen Musik-, Film- und Videodateien via Heimnetzwerk oder angeschlossener USB-Speicher meistert der VU+ Solo 4K mit Bravour.

Fazit

Der VU+ Solo 4K bietet bei Anschluss an einen Ultra-HD-Fernseher bis zu vier mal höhere Bildauflösung als ein Full-HD-TV. Hierbei trumpft der Linux-Reveiver mit schnellen Umschaltzeiten, einem flexiblen Festplattenschacht und der Möglichkeit den Funktionsumfang durch Aufspielen kostenfreier Plugins individuell zu erweitern. Damit bietet der VU+ Solo 4K deutlich mehr, als jeder bisher am Markt befindliche Ultra-HD-Fernseher.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 500 Euro

VU+ Solo 4K

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Satco Europe, Vohenstrauß 
Telefon 09651 9242480 
Internet www.vuplus.de 
Abmessungen (B x H x T in mm) 300/65/255 
Stromverbrauch (Betrieb / Standby in Watt) 14/0,2 
- 2 DVB-S2-Tuner, Steckplatz weiterer Tuner, Wechselrahmen für 2,5"-Festplatte, HDMI, optischer Digitalausgang, 3 USB-Buchsen, 2 Kartenleser, 1 CI, Ethernet-Schnittstelle, Wi-Fi, Netzschalter, 2160p, HEVC/H.265, Favoritenlisten, lektronischer Programmführer, Teletext, Unicable-tauglich, PVR-ready via USB, Netzwerkeinbindung, Erweiterbar um zahlreiche kostenfreie Plugins, Mediaplayer für Foto, Musik-und Filme (Netzwerk und USB) 
+ Twin-Tuner und weiterer Steckplatz 
+ + Einschub für Wechselfestplatte 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 

Bewertung

 
Bild 25%
Ton 15%
Ausstattung 20%
Verarbeitung 10%
Bedienung 30%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren