Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Dynaudio Evoke 10
Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD
Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: HDTV-Settop-Box
20.10.2015

Einzeltest: Gigablue UHD UE 4K Cable

Kabelreceiver mit Extras

17743

Receiver mit Linux-Betriebssystem bieten neben dem TV-Empfang zusätzliche interaktive Möglichkeiten sowie weitere Sender via Internet. Wir haben uns den neuen Gigablue UHD UE 4K Cable für Sie näher angeschaut.

Der Gigablue UHD UE 4K Cable ist ab Werk mit einem Kombituner für Kabel- und DVB-T2 HD ausgestattet. 
25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_button_3_1611828492.jpg
>> Mehr erfahren


Ausstattung


Die Rückseite des Gigablue UHD UE 4K Cable bietet umfangreiche Schnittstellen. Zusätzlich zum bereits integrierten Kombituner für Kabel und DVB-T2 HD lässt er sich noch mit einem weiteren Tuner, z. B. für Satellitenempfang bestücken. Im Inneren des Gigablue ist zudem Platz für den Einbau einer 2,5"-Festplatte. Das hierzu notwendige Anschlusskabel sowie ein Satz Schrauben liegen bei. Der Anschluss von externen Festplatten kann auch ganz bequem via USB-Schnittstelle erfolgen. Hier bietet Gigablue zwei Buchsen in der Version 2.0 sowie einen USB-3.0-Anschluss. Um die HD-Bildqualität im vollen Umfang genießen zu können, wird der Receiver mittels HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen. Eine Soundbar oder HiFi-Anlage kann zusätzlich mit einem optischen Digitalkabel mit dem Gigablue-Receiver verbunden werden. Eine Gigabit-LAN-Buchse sowie ein Netzschalter runden die Rückseite ab. 


In der Praxis


Der Gigablue trumpft mit umfangreichen Funktionen und Einstellmöglichkeiten auf. Innerhalb der Erstinstallation wird das Gerät optimal auf die heimischen Komponenten eingerichtet. Neben der Auswahl der Menüsprache und der Bildauflösung für den angeschlossenen TV muss man zunächst einen automatischen Sendersuchlauf durchführen. Der Gigablue UHD UE 4K Cable hat einen FBC-Tuner eingebaut, der intern acht Demodultoren dynamisch aufteilt. Dies bedeutet, dass man mit dem Anschluss von nur einem Antennenkabel beispielsweise acht Kanäle gleichzeitig aufzeichnen kann. Die automatische Sendersuche endet mit einer vorgefertigten Favoritenliste nach Genres. Um den vollen Funktionsumfang des Linux-Receivers auszuschöpfen, empfiehlt es sich, den Gigablue mit dem Internet zu verbinden. Dies kann man ganz klassisch über LAN-Kabel oder mit einem als Zubehör erhältlichen WLAN-USB-Stick machen. Der Gigablue überzeugt durch rasend schnelle Umschaltzeiten und ein besonders scharfes Bild. Der 4K-taugliche Receiver liefert an einem Ultra-HD-TV die volle Bildschirmaufl ösung von 2160p. Da in den Kabelnetzen derzeit noch keine Ultra-HD-Sender ausgestrahlt werden, spielt der Gigablue das volle Bildpotenzial jedoch nur nach dem Einbau eines Ultra-HD-Sat-Tuners aus. Die Bedienung mit der mitgelieferten Multifunktionsfernbedienung funktioniert sehr gut.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 220 Euro

Gigablue UHD UE 4K Cable

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren