Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
216_20145_2
Topthema: Die neue Android-Klasse
BenQ W2700i
Der BenQ W2700i ist ein guter Bekannter, er überraschte vor etwa einem Jahr mit einer hervorragenden Bildqualität. Damals hatte er noch kein „i“ im Namen und es steckte auch noch kein HDMI-Stick mit kompletter Android-Installation im Karton.
211_0_3
Anzeige
Topthema: Reinsetzen und sofort wohlfühlen
Gala Kinosessel der Extraklasse
Diese Kinositze schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD
Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Freisprechanlagen
20.10.2015

Einzeltest: B-Speech Sima

Platz an der Sonne

5066

Die Marke B-Speech steht für pfiffige Freisprechlösungen auf Bluetooth-Basis. Das neueste Modell heißt Sima, basiert auf Bluetooth 2.

1 und wird kinderleicht an die Sonnenblende geclipst.Es sollte sich mittlerweile wirklich herumgesprochen haben: 60 Euro und ein Punkt in Flensburg gibt es fürs Telefonieren während der Fahrt. Wer diese Unannehmlichkeiten mit den Ordnungshütern vermeiden will, kann entweder für jeden Anruf ordnungsgemäß parken und den Motor abstellen (wichtig, sonst gibt’s trotzdem ein Knöllchen) oder er schafft sich gleich eine Freisprecheinrichtung an. Dies muss nicht zwingend eine teure und aufwendige Festeinbau-Lösung sein. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl ebenso preisgünstiger wie kinderleicht zu installierender Lösungen, die dank digitaler Signalverarbeitung für ordentliche Sprachqualität bei beiden Gesprächspartnern sorgen.

11
Anzeige
Radical Naviceiver, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967297.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg
qc_eq_3_1598967297.jpg
>> Mehr erfahren

Plug & Play


Die neue Bluetooth-Freisprecheinrichtung Sima von B-Speech beispielsweise ist schon für unter 40 Euro zu haben und in Sekundenschnelle an die Sonnenblende angeclipst. Die Bügel sorgen für zuverlässigen Halt, so dass das leichte und flache Gerät auch auf schlechten Straßen sicher an seinem Platz bleibt. Das eingebaute Mikrofon sorgt zusammen mit dem DSP zur Nebengeräuschunterdrückung für beste Verständlichkeit. Der mitgelieferte Lithium-Polymer- Akku hält laut Hersteller für sechs Stunden Sprechzeit und bis zu 600 Stunden Standby. Doch wie jeder Akku ist auch er irgendwann mal leer und kann dann einfach über das mitgelieferte Mini-USB-Ladekabel am Zigarettenanzünder vom Bordnetz aufgeladen werden.
12
Anzeige
Radical Naviceiver, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg
qc_highlight_3_1598967848.jpg
>> Mehr erfahren

Fazit

Die Geräuschfilterung, das akustisch an der Sonnenblende günstig platzierte Mikrofon und der 1,5-Watt-Lautsprecher sorgen für gute Sprachübertragung und Verständigung, auch bei hoher Geschwindigkeit. Das B-Speech Sima kann mit 2 Mobiltelefonen gleichzeitig betrieben werden, was zum Beispiel Besitzern von Privat- und Firmenhandy sehr entgegenkommt. Es verfügt über Funktionen wie Anruf annehmen, Anruf ablehnen, Wiederwahl und sogar Sprachwahl. Die ergonomische und einfache Handhabung ermöglicht die sichere Bedienung während der Fahrt.

Preis: um 40 Euro

B-Speech Sima


-

Ausstattung

 
Vertrieb D-Parts, Mobilphon & Zubehör GmbH, Langenselbold 
Hotline 06184 93140 
Internet www.bspeech.de 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren