Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente 15% Rabatt
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: TCL U65S8806DS

Großbild-Bolide

12210
Herbert Bisges
Herbert Bisges

Großes Kino braucht ein angemessenes Bildformat. 65 Zoll (165 cm) sind durchaus angebracht, wenn sich zu Hause so richtiges Kino-Feeling einstellen soll.

Das Modell U65S8806DS vom Hersteller TCL bietet ein imposantes Bilderlebnis im Curved- Design. Wir konnten ihn schon vor der Markteinführung als Vorserien-Muster testen.Auf der IFA im letzten Herbst hatte TCL seine Curved-UHDTVs der S88-Serie der Öffentlichkeit vorgestellt. Bei Redaktionschluss dieser HEIMKINO-Ausgabe lautete der geplante Termin für die Markteinführung März. Für diese HEIMKINO konnten wir schon vor dem Verkaufsstart ein Vorserien-Muster testen. 

8
qc_philipps_bild_eisa_1596704738.jpg
Europas bester TV 2019-2020
Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

Ausstattung


Der TCL U65S8806DS bietet zum TV-Empfang einen HDTV-Multituner für Antenne, Kabel und Satellit. Der Empfang eines einzelnen Satelliten klappte problemlos, doch unsere TechniSat-Satellitenanlage mit Multifeed für vier Satelliten und der Fernseher erwiesen sich als nicht kompatibel. Als analoge Eingänge stehen Scart und Cinch-AV-Buchsen zur Verfügung. Seine vier UHD-fähigen HDMI-2.0 Eingänge, USB 2.0 und 3.0 sowie die Unterstützung des UHD-Kompressionsstandards HEVC machen den 3D-fähigen U65S8806DS zu einem sehr gut ausgestatteten Gerät. Über eingebautes WLAN und eine LAN-Schnittstelle ist der TCL-Fernseher netzwerkfähig (mit DLNA) und internettauglich. Das Smart-TV-Portal umfasst unter anderem Online- Mediatheken von großen TV-Sendern, während Netflix als eigener Punkt im Hauptmenü zu finden ist. HbbTV lässt sich zudem über das Menü aktivieren. Die USB-Buchsen sind als vielseitige Mediaplayer ausgelegt, die neben Fotos und einfachen Videos auch Ultra-HDVideos (einschließlich UHD mit HEVC) abspielen können. Im Test kam es allerdings bei UHD-Videos teilweise zu stockender Wiedergabe. Bei internetbasierten Anwendungen (wie z.B. Online-Streaming) reagierte der Fernseher bisweilen träge und „hängte sich auf“. Wir hoffen, dass bei der Markteinführung eine ausgereiftere, stabiler arbeitende Firmware in den Geräten ist. Momentan müssen wir leider Abstriche in der Bewertung der Software-Ausstattung machen. Erwähnenswert sind außerdem die leistungsstarken, nach vorne abstrahlenden Lautsprecher, die durch spezielle Woofer auf der Rückseite des Fernsehers ein sattes Bassfundament erhalten. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 2800 Euro

TCL U65S8806DS

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren