Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
53%
Nein
47%

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: Sony KDL-42W705B

Multitalent für Einsteiger

9691
Herbert Bisges
Herbert Bisges

Der neue KDL-42W705B tritt gewissermaßen die Nachfolge der W6er-TV-Serie an, die Sony im letzten Jahr herausgebracht hat. Wir haben den vielseitigen Flat-TV auf die Probe gestellt.

Dank mitgelieferten Montage-Zubehörs lässt sich der Sony-Fernseher KDL-42W705B ebenso gut auf seinem minimalistischen Standfuß wie an der Wand hängend in Betrieb nehmen. 

Ausstattung


Neu beim KDL-42W705B sind innovative Smart-TV-Funktionen wie das Austauschen von Fotos über die „Photo-Share“-Funktion und der „Live Football Mode“ sowie das „Tweet Social Viewing“. Im Live- Fußball-Modus, der über eine eigene Taste auf der Fernbedienung erreichbar ist, gibt es einerseits optimierte Bild- und Toneinstellungen für Sportübertragungen und andererseits direkten Zugriff auf Fußball- Inhalte per Internet-Verbindung. Mit Tweet Social Viewing lassen sich Tweets während einer TV-Sendung (oder eines Fußball-Matchs) auf dem Bildschirm mitverfolgen. Nach wie vor sind bewährte Smart-TV-Features wie HbbTV, USB-Recording, ein Web-Browser und der Zugang zum Sony Entertainment Network an Bord. Der HDTV-fähige Tripletuner sorgt für sauberen TV-Empfang über DVB-T, -C- und -S (einschließlich digitaler Satelliten-Einkabellösungen wie Unicable). Mit vier HDMI-Eingängen, optischem Digitalausgang, zwei USB-Schnittstellen sowie LAN und WLAN ist für digitale Konnektivität reichlich gesorgt. Der Kopfhörer-Ausgang kann per Menü-Einstellung von den TV-Lautsprechern entkoppelt und als Audio-out mit fester oder variabler Lautstärke genutzt werden. 

Bildqualität


Beim neuen „705er“ verzichtet Sony auf die 3D-Wiedergabe. Wer hierauf Wert legt, sollte das Modell KDL-42W805B ins Auge fassen. Der X-Reality-Pro-Prozessor des Sony-Fernsehers ist für die saubere Aufbereitung jeglichen Bildmaterials verantwortlich. Unser Test bestätigte die korrekte Schärfe und hohe Detailtreue. Ein besonderes Lob geht an die Farbwiedergabe im Kino-Modus, die beim Test mit „Casino Royale“ und „21“ schon mit den Werkseinstellungen (unter der Szenenauswahl „Kino“) einen erstklassigen, weil originalgetreuen Eindruck machte. Ohne erst noch die Farben zu kalibrieren, wurde die Labormessung durchgeführt und bestätigte die hervorragende Farbtreue. Lediglich in sehr dunkler Umgebung ließen sich graue Wolken im Schwarzbild ausmachen. Das Bewegtbild erscheint bei Filmen mit 24p von der Blu-ray-Disc oder DVD relativ ruckelig, für den durchschnittlichen TV-Abend mit 50-Hertz- Bildern reicht die Bewegungsschärfe aus.

Fazit

Der KDL-42W705 ist eine echte Empfehlung für alle, die einen sehr gut ausgestatteten Mittelklasse-Fernseher mit gutem Bild und natürlichem Farbeindruck suchen.

Preis: um 750 Euro

Sony KDL-42W705B

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie LCD-TV (LED) 
Vertrieb Sony, Berlin 
Telefon 0180 5252586 
Internet www.sony.de 
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 958/601/170 
Gewicht in kg 12 
Schwarzwert (cd/m2) 0.03 
ANSI-Kontrast 4077:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) um 6600 
Stromverbrauch Betrieb/Standby 46/0,3 
EU Energielabel A+ 
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 42/107/1920 x 1080 
Bildfrequenz 50Hz / XMR200 
Dimming: Global / Zonen / Pixel Ja / Nein / Nein 
Tuner: DVB-T / -C / -S / -IP / HDTV 1/1/1/0/ Ja 
Bild im Bild / mit Twin-Tunern Ja / Nein 
HDMI / VGA /Cinch-AV 4/0/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D / UHD (4K) Ja /1/ Nein /0 
Scart (in /out) 1/ Ja / Ja 
Audio-out: analog / opt. /koax /ARC (umschaltbar)/1/0/1 
Kopfhörer/separat einstellbar 1/ Ja 
Display-Port: 3D / UHD (4K) Nein / Nein 
Cardreader / LAN / WLAN 0/ Ja /integriert 
USB: 2.0 / 3.0 / Player / Recorder 1/0/ Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja /4 
Online EPG / Multiroom: Server / Client Ja / Nein / Ja 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Ja / Ja 
Einstellung pro Eingang / pro Bildsignal Ja / Ja 
Weißabgleich / Farbkalibierung Ja / Nein 
Raumlichtsensor Ja 
Fernbedienung beleuchtet / Funk / NFC Nein / Nein / Nein 
Sprach- / Gestensteuerung Nein / Nein 
Sonstiges Social-TV, Live-Fußball-Modus 
Preis/Leistung sehr gut 
+ + sehr gutes Bild, guter Ton 
Klasse Mittelklasse 
Testurteil ausgezeichnet 

Bewertung

 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%
Farbtreue (HDMI) 8%
Kontrastumfang (HDMI) 8%
Bewegtes Bild (HDMI) 7%
Gesamteindruck 8%
Bild DVB-Tuner 5%
Ton 5% :
Ton 5%
Ausstattung 30% :
Hardware 15%
Software 15%
Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%
Bedienung 20% :
Fernbedienung 5%
Recording 5%
Menü Smart TV 5%
Menü Fernsehen 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren