Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: Sharp LC-46LE820E - Seite 2 / 2

Das vierte Element

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
hifitest.de/images/themenmonat/qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg" alt="qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg" width="100%">
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_image003_3_1616053764.png
>> Mehr erfahren

Bild und Ton


Unsere Referenz-Test-DVD und verschiedenes Kino-Material, sei es „Gladiator“ auf DVD, „Superman Returns“ oder „Harry Potter und der Orden des Phönix“ auf Blu-ray-Disc sollten ans Licht bringen, was Quattron-Technologie zu leisten vermag. In allen getesteten Filmsequenzen lieferte der Sharp eine überzeugende Farbwiedergabe, denn sowohl Haut- als auch Naturfarben wirken gleichermaßen natürlich und brillant. Ein technisches Schmankerl ist, dass Gelb gleichzeitig aus der herkömmlichen Addition von Rot und Grün plus dem neuen, gelben Subpixel gewonnen wird. So wird erstens die Lichtausbeute und zweitens die Zahl der möglichen Nuancen gesteigert. Befürchtungen, dass die Rot-Wiedergabe unter der 4-Farben-Filterung leiden würde, ließen sich in unserem Test nicht bestätigen. Obwohl im perfekt abgedunkleten Labor graue Kegel im formatfüllenden Schwarzbild auszumachen waren, glänzt der 46-Zöller mit enormem Kontrast dank seiner leistungsfähigen LED-Hinterleuchtung. Und sobald auch nur eine einfache Leselampe den Raum aufhellt, nimmt das kritische Auge ein überzeugend sattes Schwarz wahr. Außerdem geht ein Kompliment an die 100-Hertz-Bewegungskompensation „100 Hertz E-Motion“, die im Test sowohl horizontale als auch vertikale Schwenks meisterte. Ein integerierter Subwoofer verleiht dem TV-Ton einigermaßen klangliche Fülle, so dass einfaches Fernsehen mit akzeptablem Ton möglich ist.

Technik-Information:



Warum vier Farben?
Bei Sharps Quattron-Technologie sind die Pixel nicht auf herkömmliche Art aus Rot, Grün und Blau (RGB) zusammengesetzt, sondern um ein gelbes Segment (Y = Yellow) ergänzt. Diese RGBY-Pixelstruktur erweitert den Farbraum und bringt eine größere Palette an darstellbaren Farbnuancen, vor allem bei Gelb- und Grün-Schattierungen, aber auch bei einigen Blau-Tönen. Willkommener Nebeneffekt: Durch das gelbe Element steigt die Lichtausbeute des Bildschirms, was mehr Helligkeit bei weniger Energiebedarf bedeutet.




Fazit

Der Sharp LC-46LE820E überzeugt in nahezu allen Disziplinen: Er produziert bei sparsamem Energieverbrauch erstklassige DVD- und Blu-ray-Bilder, empfängt DVB-T und -C, und bietet zudem ein schickes, schlankes Design.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 2000 Euro

Sharp LC-46LE820E

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie LCD-TV (LED) 
Klasse Spitzenklasse 
Abmessungen (BxHxT) in mm (mit Fuß) 1128/785/340 
Gewicht in kg 30 
Schwarzwert (cd/m2) 0.05 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 8.227 : 1/12.623 :1 
Farbtemperatur (Kelvin) ca. 6500 
Stromverbrauch Betrieb/Eco/Standby ca. 90/ca.70/0,2 
Bilddiagonale in Zoll / cm /Auflösung 46/117/1920 x 1080 
DVB-T / -C / -S / analog / Cl / CI+ 1/1/0/1/0/1 
HD-ready 24p / HDTV integriert Ja / Ja 
HDMI / Scart / davon RGB / VGA / Komponenten 4/1/1/1/1 
AV-in (Cinch) / S-Video 1/0 
Analog-Stereo Aus- / Eingang / Subw.-out 1/1/0 
Digital-Audio Aus- / Eingang 1 opt. (Adaper)/0 
Kartenslot / USB / Kopfhörer 0/1/1 
LAN / WLAN / mit Internet Ja / Nein / Nein 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Surroundeffekte / Tonkompression Ja / Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Nein / Nein 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Ja 
Fernbedienung beleuchtet / Multifunktion Nein / Nein 
CEC-fähig (HDMI-Steuerung) AquosLink 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Ja 
Standfuß dreh- / schwenkbar Ja 
Sonstiges 4-Farb-Pixel (RGBY), Timeshift 
Vertrieb Sharp Electronics, Hamburg 
Telefon 040 23760 
Internet www.sharp.de 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil sehr gut 
Internet www.sharp.de 
+ + helles, kontrastreiches Bild 
+ + Timeshift Funktion 
+/- - kein Internet 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Bild (HDMI) 50% :
Schärfe 10%
Farbtreue 10%
Kontrastumfang 10%
Artefakte 10%
Gesamteindruck 10%
Bild HDMI
Bild Komponenten
Bild Scart
Bild DVB
Ton 5% :
Ton 5%
Ausstattung 15% :
Hardware 8%
Software 7%
Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%
Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%
Fernbedienung 5%
Menü 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren