Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
Neu im Shop
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: Samsung GQ65Q6FN

Samsungs QLED-Einsteigermodell in 65 Zoll

17631

Mit dem 65-Zoll-Modell GQ65Q6FN haben wir erstmals einen Vertreter von Samsungs „Q6“-Baureihe in unserem Testlabor. Kann er mit Q7 und Q8 mithalten?Ein Handwerker hatte sich einen Überblick über die anstehenden Arbeiten verschafft und kündigte verschmitzt an: „Ich mach Ihnen einen guten Preis, einen Wohlfühlpreis.

Aber ich muss mich auch wohlfühlen.“ Ob sich die TV-Hersteller mit Niedrigpreisen wirklich wohlfühlen – fraglich. Vielen Kunden verschafft Samsung jedenfalls mit dem QLED-Fernseher 65Q6FN den Eindruck eines Wohlfühlpreises, denn dessen offizielle Preisempfehlung wurde auf rund 1.500 Euro gesenkt, Angebotspreise lagen bei Redaktionsschluss noch darunter.     

Wohnlich aufgestellt


Im Gegensatz zu anderen QLED-TVs von Samsung wie der Q7-Baureihe hat der 65Q6FN keine ausgelagerten Anschlüsse mit externer „One-Connect-Box“, sondern ein klassisches TV-Design, das allerdings eine relativ breite Aufstellfläche erfordert. Sein Gehäuse vermittelt eine hochwertige Optik und sieht vor, dass Anschluss- und Verbindungskabel in Führungskanälen in der Rückwand verlegt und durch die Füße nach hinten geführt werden. Das hilft, Kabelsalat hinter dem Fernseher zu vermeiden. Oftmals wird die große schwarze Fläche eines ausgeschalteten TV-Bildschirms im Wohnraum als unschön empfunden. Mit dem „Ambient-Modus“ von Samsung fügt sich der GQ65Q6FN dezent und dekorativ in jede Wohnlandschaft ein. Im Ambient- Modus zeigt der Großbildschirm dekorative Grafiken und Infos (wie Uhrzeit und Wetter), Kunstwerke oder ein Foto mit reduziertem Energiebedarf an. Zum Aktivieren des Ambient-Modus hat die minimalistische Fernbedienung eine eigene Taste. Der TV wird so zu einem zusätzlichen Wohlfühlfaktor bei der Wohnraumgestaltung. Etliche Bildmotive sind ab Werk vorprogrammiert. Außerdem gibt es die Möglichkeit, eigene Fotos zu nutzen oder Bilder der Samsung-Galerie zu verwenden. Farbton und Helligkeit des Ambient-Modus lassen sich als Grundeinstellungen einstellen und auch ein Abschalttimer kann aktiviert werden.     

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 1500 Euro

Samsung GQ65Q6FN

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren