Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
BenQ W2700
Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
BenQ W5700
Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: Metz Topas 65 TX99 OLED twin R

OLED-TV von Metz im Kinoformat

17602
Herbert Bisges
Herbert Bisges

Der „Topas 65 TX99 OLED twin R“ von Metz hat den OLED-TV-Boliden „Novum 65 twin R“ als Spitzenmodell abgelöst. Wir haben den Fernseher mit 164 cm Bilddiagonale für Sie unter die Lupe genommen.

Eine derart hochwertige Aufstelllösung wie beim Metz Topas ist selten. Sein gleichermaßen eleganter wie stabiler Standfuß hat eine Oberfläche aus gebürstetem Metall und ist mit einer Drehmechanik ausgestattet, die es erlaubt, den OLED-Großbildschirm kinderleicht in die beste Position zu schwenken. So etwas findet man nur bei Premium- Fernsehern. Typisch für ein Spitzenmodell aus den Hause Metz ist das zusätzliche Informationsdisplay unterhalb des Bildschirms, das unter anderem den Sendernamen oder die Uhrzeit anzeigen kann.      

Ausstattung


Der Metz Topas bietet eine umfangreichere und vielseitigere Ausstattung als andere TV-Geräte. Dabei stehen das klassische „lineare“ Fernsehen und praxisgerechter Bedienkomfort gegenüber Online-Anwendungen im Vordergrund. Ein besonderes Highlight, auf das wir später noch ausführlicher zu sprechen kommen, ist der eingebaute Festplattenrekorder, mit dem sich TV-Sendungen ganz einfach aufzeichnen und archivieren lassen. Zum Fernsehgenuss stehen Twintuner (also doppelte Empfangsteile) für Satelliten-TV, Kabelanschluss und DVB-T2 HD zur Verfügung. Um verschlüsselte Sender bzw. Pay-TV-Angebote direkt im Fernseher zu decodieren, gibt es zwei „CI+“-Schächte für Entschlüsselungsmodule auf der Rückseite hinter dem Panel. Die doppelten TV-Tuner ermöglichen es, ein zweites TV-Bild ins laufende Programm als „Bild im Bild“ einzublenden oder während einer Aufzeichnung ein anderes Programm gleichzeitig anzuschauen. Mit vier Ultra-HD-fähigen HDMI-Eingängen (für Zuspieler wie DVD- oder Blu-ray-Player), USB-2.0- und -3.0-Schnittstellen, Mini- Scart-Adapter und mehreren Audio-Ein- und -Ausgängen (z.B. für die HiFi-Anlage) stellt Metz eine wirkliche Topausstattung an Anschlussmöglichkeiten am Topas bereit. Zu den „inneren Werten“ des Metz Topas zählen außerdem LAN, WLAN und Bluetooth. Bluetooth-Übertragung kann beim Metz Topas wahlweise für Tonübertragungen von einem Handy bzw. Tablet zum TV oder von dem TV zu einem Kopfhörer genutzt werden.      


Klangvoll


Metz legt Wert auf Bild und Ton und hat dem neuen Topas neben dem OLED-Display ein kräftiges Soundsystem mit sieben Lautsprechern in drei separaten Gehäusen spendiert. Je zwei Breitbandlautsprecher und eine Hochtonkalotte sitzen rechts und links in Bassreflexgehäusen und strahlen den Schall direkt nach vorne ab. Ein zusätzlicher Basslautsprecher, der sich auf der Rückseite befindet, wird von einer eigenen Endstufe angetrieben und rundet den Klang sauber ab. Über Bluetooth lässt sich anstelle eines drahtlosen Kopfhörers auch der „Subwoofer 80“ von Metz mit dem Topas koppeln. Beim Nutzen eines Bluetooth-Kopfhörers hat man übrigens die Wahl, die TV-Lautsprecher gleichzeitig mitspielen zu lassen, und kann bei Bedarf eine Verzögerung manuell ausgleichen.     

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 4000 Euro

Metz Topas 65 TX99 OLED twin R

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!