Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: Metz Caleo 47 LED 100 Twin R - Seite 2 / 2

Neuer LED-TV „Made by Metz“

Herbert Bisges
Herbert Bisges

Bild und Ton


Neben dem bereits erwähnten sehr guten HDTV-Bild fiel im Test zunächst positiv auf, dass das Display des Metz Caleo kaum spiegelt. Zusammen mit der hohen Lichtleistung von rund 300 cd/m2 ist er damit hervorragend für eine helle Wohnumgebung geeignet.
Die werksseitige Farbabstimmung zeigte sich im Preset „D65“ von ihrer besten Seite, und vermittelte zusammen mit der scharfen, kontrastreichen Bilddarstellung einen überaus guten Gesamteindruck. Obwohl bei vollflächig schwarzem Bild die Ecken des LED-Displays etwas heller erscheinen, bringt es der Caleo doch auf eine insgesamt recht gleichmäßige Ausleuchtung. Bewegungsabläufe werden dank der 100-Hertz-Technik gut und flüssig dargestellt. Dass für Metz Bild- und Tonqualität zusammengehören, zeigte sich auch diesmal. Die Klangqualität des Caleo ist einfach vorbildlich. 

Info: Der Fernseher als „Hausmeister“


Das MecaHome+-System arbeitet mit Funktechnik, hier im Bild: die Steuereinheit Metz-Fernseher können mehr. Im Zubehör-Sortiment gibt es nicht nur verschiedene Aufstell- und Soundlösungen, sondern als besonderes Highlight „MecaHome+“. MecaHome + ist ein Konzept, das den Fernseher (beispielsweise den neuen Caleo) zur Schalt- und Sicherheitszentrale im eigenen Haus macht. Über die eingebaute Datenschnittstelle und das MecaHome- Funkmodul lassen sich unter anderem Licht, elektrische Geräte, Raumtemperatur und Hausüberwachung direkt vom TV aus steuern. Im Zusammenarbeit mit dem Automatisierungsspezialisten Moeller bietet Metz Raumüberwachung, Rauch- und Wassermelder, funkgesteuerte Schalter und Dimmer sowie Fenster- und Türkontakte an. So lässt sich MecaHome+ individuell für jeden Bedarf zusammenstellen. Alle Informationen und Funktionen treffen am Fernseher ein und lassen sich mit der TV-Bedienung steuern beziehungsweise kontrollieren. Selbst wenn man nicht gleich das ganze Haus mit MecaHome+ regulieren möchte, ist selbst im Heimkino-Bereich die Technik-Kontrolle von Licht, Lüftung und Temperatur vom Fernseher aus interessant.

Fazit

Der Caleo 47 LED 100 Twin R von Metz ist ein Fernseher der Extraklasse. Er überzeugt nicht nur mit hervorragender Bild- und Tonqualität, sondern auch mit viel Komfort bei Aufnahme und Bedienung.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 3700 Euro

Metz Caleo 47 LED 100 Twin R

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie: LCD-TV (LED) 
Vertrieb Metz, Zirndorf 
Telefon 0911 97060 
Internet www.metz.de 
Abmessung (B x H x T in mm), mit Fuß 1116/766/300 
Gewicht (ca. in Kg) 34.3 
Schwarzwert (cd/m²) 0.2 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 1042:1/4945:1 
Farbtemperatur (Kelvin) ca. 6.400 
Stromverbrauch Betrieb / ECO / Standby (ca. in Watt) ca.160/ca. 110/0,8 
Bilddiagonale Zoll / cm / Auflösung 47/119/1920 x 1080 
Tuner: DVB-T / -C / -S / analog / CL / CL+ 2/2/2 (Umrüstung)/2/0/2 
HD-ready 24p / HDTV integriert Ja / Ja 
HDMI / Scart /davon RGB / VGA / Komponenten 3/3/3/1/1 
AV-In (Cinch) / S-Video 1/1 
Analog-Stereo Aus- / Eingang / Subw.-out 1/2/ Nein 
Digital-Audio Aus- / Eingang 1 opt./1 
Kartenslot / USB / Kopfhörer Nein /1/1 
LAN / WLAN / mit Internet Nein / Nein / Nein 
EPG / Senderliste / Favoritenliste Ja / Ja / Ja 
Sourroundeffekte / Tonkompression SRS WOW/ Ja 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Nein 
Fernbed. beleuchtet / Multifunktion Nein / Nein 
CEC-fähig (HDMI-Steuerung) Ja 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Ja 
Standfuß dreh- / schwenkbar Ja / Nein 
Sonstiges Festplatte, Frontdisplay 
Preis / Leistung gut 
+ + Festplatte 500 GB 
+ + anwenderfreundlich 
+ - kein Internetanschluss 
Klasse Referenzklasse 
Testurteil: ausgezeichnet 

Bewertung

 
Bild (HDMI) 50% :
Schärfe 10%
Farbtreue 10%
Kontrastumfang 10%
Artefakte 10%
Gesamteindruck 10%
Bild HDMI
Bild Komponenten
Bild Scart
Bild DVB 30%
Ton 5% :
Ton 5%
Ausstattung 15% :
Hardware 8%
Software 7%
Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%
Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%
Fernbedienung 5%
Menü 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren