Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: Loewe bild 7.65

Ein Fest für Auge und Ohr

13938
Herbert Bisges
Herbert Bisges

Mit dem „bild 7“ gibt es den ersten Fernseher aus dem Hause Loewe mit OLED-Display, Ultra-HD-Auflösung und High Dynamic Range. Wir haben ein komplettes Set, bestehend aus dem High-End-Fenseher, zwei Aktivlautsprechern und dem passenden Subwoofer in unserem TV-Labor auf die Probe gestellt.

Bei Loewe heißen jetzt die schicken Flachbild-Fernseher einfach bild 1, bild 3, bild 5 und bild 7. Je höher die Ziffer, umso hochwertiger das TV-Modell. Der OLED-TV „bild 7“ ist das absolute Spitzenmodell des Kronacher Herstellers und mit den Bildiagonalen 140 cm (bild 7.55) und 164 cm (bild 7.65) erhältlich. 

Design


So schön kann ein Fernseher sein: Der bild 7.65, den wir getestet haben, ist mit seinem grafitgrauen Design und dem nur wenige Millimeter dünnen, tiefschwarzen OLED-Bildschirm ein wahrer Hingucker. Er wird serienmäßig mit einer Wandhalterung ausgeliefert. Als Alternativen zur Aufstellung stehen ein Tischfuß, ein Bodenständer und eine flexibel schwenk- und kippbare Wandhalterung zur Auswahl, wobei es den Tischfuß und den Bodenständer wahlweise mit integriertem Drehmotor gibt. In unserem Test stand der Fernseher auf dem motorisierten Bodenständer, der den OLED-TV per Fernbedienung optimal auf die jeweilige Sitzposition ausrichtet. Das neue Loewe-Design orientiert sich an einer wohnlichen Ästhetik, die sich in der Stoffbespannung des TV-Lautsprechers und der separat erhältlichen Lautsprecher wiederfindet. Als Zubehör gibt es die maßgeschneiderte Abdeckung „bild 7 cover“, die eine komplett geschlossene, textilbespannte Rückansicht ohne sichtbare Stecker und Kabel herstellt. Die schlanken Lautsprecher „klang 5“ passen in ihrem Design perfekt zur Gestaltung des Fernsehers und zu einem hochwertigen Wohnraum- Ambiente. Als Alternative zum dunklen Grafitgrau bietet Loewe das „bild 7 cover“ nebst Lautsprecherbespannung in Lichtgrau an. 


Bewegtbild


Hier bewegen sich nicht nur die Bilder auf dem Bildschirm: Wenn der bild 7 eingeschaltet wird, fährt der ganze Bildschirm lautlos einige Zentimeter nach oben und gibt den Blick auf die integrierte Stereo- Lautsprecherleiste frei, welche den Schall dann frei nach vorne abstrahlen kann. Beim Ausschalten verschwindet die Lautsprechereinheit wieder komplett hinter dem Panel. Das verleiht dem Fernseher im ausgeschalteten Zustand ein minimalistisch-elegantes Design. Falls gewünscht, kann die aus- oder eingefahrene Lautsprecherposition dauerhaft eingestellt werden. 
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 7000 Euro

Loewe bild 7.65

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren