Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Fernseher
20.10.2015

Einzeltest: CHiQ L32G5000

Für Einsteiger

17760

Sie suchen einen preisgünstigen, kompakten Fernseher? Dann könnte der ChiQ 32-Zöller L32G5000 ein interessanter Kandidat für Sie sein. Wir haben ihn in einem Schnelltest unter die Lupe genommen.


Es kann auch mal "HD ready" sein: die UHD-Auflösung ist bei Bilddiagonalen unter 40 Zoll nur für Profi-Monitore interessant. Unser Testgerät hat die HDTV-taugliche Auflösung 1368 x 766 Pixel.

Anschlüsse
Der Chiq L32G5000 bringt eine Ausstattung an Anschlussmöglichkeiten mit, die bis auf einen Kopfhöreranschluss kaum einen Wunsch offen lässt. Es gibt  TV-Eingänge für Satelliten-, Kabel- und Antennenenpfang (DVB-T2HD), drei HDMI-Schnittstellen, eine analoge AV-Anschlussmöglichkeit und zwei USB-Schnittstellen. Die HDMI-Eingänge neheme sogar Ultra-HD-Auflösung (3680 x 2160) entgegen.
Und für die Verbindung zum Internet hat der CHiQ-Fernseher WLAN und LAN an Bord.

Bildqualität
Für ein Gerät der Einstiegsklasse porduziert der L32G500o sehr saubere Farben im Bildmodus "Film/Drama" und beeindruckt mit seinem sehr kontrastreichen Look. Den besten Bildeindruck erhält man, wenn man frontal vor dem Bildschirm (auf Augenhöhe sitzt. Vor allem bei der Widergabe von Fotos über den integrierten Mediaplayer ist der Bildeindruck gut.
Leider führen rasche Bewegungen im Fensehbild immer wieder zu deutlichen Schmier- und Nachzieheffekten. In langsamen Bewegungen kann das Bild körnig wirken.Der Bildmodus "Benutzer" ist das richtige Mittel, um die Bildqualität eigenhändig zu optimieren. Insgesamt entspricht das Bild dem, was man von einem 32-Zoll-TV dieser Preisklasse erwarten darf.

Smart-TV
Die Smart-TV-Ausstattung des L32G5000  ist mit HbbTV und eigenen Tasten für den Direktzugang zu Netflix und Youtube komfortabel gestaltet. Hinzu kommen noch einige Online-Apps und Streaming-Dienste (ohne Amazon Video), die über das Home-Menü erreichbar sind.

Satellitenempfang
Mit seiner Satelliteprogrammliste für Astra 19.2°, die anstelle eines Suchlaufs rasch zu installieren geht und der Möglichkeit, mehrere Satelliten über DiSEqC-Technik zu empfangen, verdient sich der L32G5000 ein paar Sonderpunkte in der Software-Ausstattung. Die Programmliste zeigt unter dem Sender Kurzinfos zur laufenden Sendung (sofern gerade verfügbar). So kommt der TV in der Software-Ausstattung zu "fünf Sternen".



25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_image003_3_1616053764.png
>> Mehr erfahren

Fazit

Der L32G5000 ist ein Einsteiger-Tipp für alle, die einen praktischen, smarten Fernseher zum günstigen Kurs suchen und mit einer soliden Bildwiedergabe ohne allzu hohen Anspruch zufrieden sind.

Preis: um 200 Euro

CHiQ L32G5000

Einstiegsklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie HD-TV (LCD) 
Vertrieb Changhong Deutschland GmbH 
Telefon 030 9835 4298 
Internet www.chiq.com 
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 722/459/199 
Gewicht in kg
Schwarzwert (cd/m2) 0.05 
ANSI-Kontrast 3540:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) 6300 
Stromverbrauch Betrieb/Standby 34/0,5 
EU Energielabel
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 32/81/1366 x 768 
Dimming: Global / Zonen / Pixel Ja / Nein / Nein 
Tuner: DVB-T / -C / -S / -IP / HDTV 1/1/1/0/ Ja 
HDMI / VGA /Cinch-AV 3/0/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D / UHD (4K) Ja /1/ Nein / Nein 
Scart (in /out) 0/ Nein / Nein 
Audio-out: analog / opt. /koax /ARC 0/0/1/1 
Cardreader / LAN / WLAN Nein / Ja / Ja 
USB: 2.0 / 3.0 / Player / Recorder 2/0/ Ja / Nein 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Online EPG / Multiroom: Server / Client Nein / Nein / Ja 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Ja / Ja 
Raumlichtsensor Nein 
Sprach- / Gestensteuerung Nein / Nein 
Sonstiges Netflix- und Youtube-Taste 
Preis/Leistung gut 
+ gute Farben (von vorn betrachtet) 
+ gute Bedienung 
+/- - Schlieren bei raschen Bewegungen 
Klasse Einstiegsklasse 
Testurteil sehr gut 

Bewertung

 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%
Farbtreue (HDMI) 8%
Kontrastumfang (HDMI) 8%
Bewegtes Bild (HDMI) 7%
Gesamteindruck 8%
Bild DVB-Tuner 5%
Ton 5% :
Ton 5%
Ausstattung 30% :
Hardware 15%
Software 15%
Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%
Bedienung 20% :
Fernbedienung 10%
Menü Smart TV 5%
Menü Fernsehen 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren