Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
46%
Nein
54%

Kategorie: Download
20.10.2015

Musikrezension: Natalie Merchant - Natalie Merchant (Warner Music Group)

Natalie Merchant - Natalie Merchant

9847
Christian Rechenbach
Christian Rechenbach

Nach 13 Jahren ohne neue Songs bringt Natalie Merchant nun ihre sechste Soloplatte raus, die sie schlicht mit ihrem eigenen Namen betitelt hat. Eine gute Entscheidung, denn beim Hören merkt man sofort, dass die Songwriterin hier ein sehr persönliches Stück Musik abgeliefert hat.

Die Geschichten, die in den elf selbst produzierten Tracks erzählt werden, beschäftigen sich mit gewonnener und verlorener Liebe, Verleugnung und Trauer, aber auch mit gelegentlichen Erfolgserlebnissen. Dabei haucht gerade die charismatische Stimme der Songwriterin den Liedern, die alle eine melancholische Grundstimmung besitzen, Leben ein. Dennoch gibt es immer einen musikalischen Silberstreif am Horizont. Zusammen mit der tollen Instrumentierung durch viele verschiedene Musiker und Instrumente ergibt sich so ein stimmiges Album. Bei der Abmischung kommen trotz der im Vordergrund stehenden Vocals auch die anderen Klänge nicht zu kurz. Besonders Bässe und Streicher sind druckvoll, ohne zu überlagern, und geben den Songs so eine gute Tiefe und Dynamik. Dezente Pianos und an den richtigen Stellen treibende Schlagzeuge versorgen das Album mit einer guten Portion Abwechslung. Durch ihr neues Album kann Natalie Merchant also vollkommen überzeugen und entschädigt so für die relativ lange Wartezeit. 

www.highresaudio.com


www.wimp.com/hifi 



Verfügbar als:


 Compact Disc
 FLAC, 88,2 kHz, 24 Bit
 WiMP-HiFi-Stream, 44,1 kHz, 16 Bit
Natalie Merchant - Natalie Merchant (Warner Music Group)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren